Mainstream-Medien liegen 20 Monate hinter Natural News zurück, um endlich die Ursprünge von Covid im Labor zu erkennen!

Es wird jetzt allgemein bekannt, dass das Wuhan-Coronavirus (Covid-19) nicht magisch auf einem Wuhan-Nassmarkt erschien, sondern eine Erfindung war, die mit dem berüchtigten Wuhan Institute of Virology in China verbunden war.

Tony Fauci, Shi „batwoman“ Zhengli, Bill Gates und verschiedene andere Berufsverbrecher spielten jeweils eine Rolle bei der Ausbrüttung der Idee von Covid, um die Welt in totales Chaos und medizinischen Faschismus zu stürzen.

Sogar die Mainstream-Medien geben jetzt zu, dass die offizielle Geschichte keinen Sinn ergibt und dass das chinesische Virus absichtlich geschaffen wurde, anstatt einfach aus heiterem Himmel als Produkt der Natur zu erscheinen.

Wir wissen jetzt, dass Fauci Millionen von amerikanischen Steuergeldern nach China geleitet hat, um illegale Funktionsgewinnforschung zu Fledermaus-Coronavirus durchzuführen – das ist eine unbestreitbare Tatsache.

Vor anderthalb Jahren wurde jeder, der etwas davon vorschlug, als verrückter „Verschwörungstheoretiker“ bezeichnet. Nun glaubt die Verschwörungstheorie, dass Fledermaussuppe die Plandemie verursacht hat.

Die Washington Post ist eine der Unternehmensmedien, die durchgesickerte Informationen zur Unterstützung der Laborleckhypothese veröffentlicht hat. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) stimmt jetzt auch zu, dass chinesische Keime wahrscheinlich nicht aus Fledermausfleisch stammten.

Der New Yorker veröffentlichte auch den vielleicht detailliertesten Bericht über die bisherige Kontroverse und enthüllte, dass das Virus von Anfang an „wie ein menschliches Virus erschien“.

Experte für Infektionskrankheiten sagt, Covid „erscheinte fast vom ersten Tag an wie ein menschliches Virus“

Kristian Andersen, Experte für Infektionskrankheiten von Scripps Research, war von Anfang an verwirrt darüber, wie sich die Fauci-Grippe so schnell auf der ganzen Welt hätte ausbreiten können, wenn Coronaviren nicht sehr gut darin sind, von Mensch zu Mensch, geschweige denn von Fledermaus zu Mensch, zu übertragen.

„Es schien gesperrt und geladen zu sein, weil es die Pandemie verursacht hat“, wird Andersen mit den Worten zitiert, sein Vorschlag, der sehr so klingt, als ob das Wuhan-Coronavirus (Covid-19) von Menschen erfunden wurde, nicht von der Natur.

„Dies erschien fast vom ersten Tag an wie ein menschlicher Virus.“

Damals war Andersen bestrebt, seine Gedanken mit Fauci zu teilen, den er für einen ehrlichen und vertrauenswürdigen Arzt hielt. Wir wissen jetzt jedoch, dass Fauci alles andere als ehrlich und vertrauenswürdig ist.

Andersen sagte Fauci in seinem Brief, dass das SARS-CoV-2-Genom „im Widerspruch zu den Erwartungen aus der Evolutionstheorie“ zu sein schien. Ein „wirklich kleiner Teil“ des Virus hatte „ungewöhnliche Merkmale“, fügte Andersen hinzu.

„Sein Spitzenwert – das entscheidende Stück Oberflächenprotein, das ein Coronavirus verwendet, um in eine Zelle einzudringen – schien in der Lage zu sein, sich fest an einen menschlichen Zellrezeptor namens ACE2 zu binden“, erklärte Anderson und fügte hinzu, dass dies „es effektiver bei der Infektion menschlicher Zellen“ bedeutet.

Ein weiteres signifikantes Merkmal war eine seltene Einfügung von 12 Nukleotiden in das Genom, auch bekannt als Furinspaltstelle, was das Virus möglicherweise übertragbarer gemacht hat, sagte Andersen.

„Man muss sich alle Sequenzen wirklich genau ansehen, um zu sehen, dass einige der Funktionen (potenziell) technisch entwickelt aussehen“, fügte er hinzu.

Fauci bestreitet natürlich alles. Obwohl die Beweise überall sind, um ihn zu verurteilen – und das schmerzhaft – lügt, lügt und lügt Fauci weiterhin weiter, wenn er auf Antworten auf die eklatanten Anomalien gedrängt wird, die seine plandemische Erzählung abgrenzen.

Seltsamerweise änderte Andersen seine Melodie nicht lange, nachdem er all diese Aussagen und Anfragen an Fauci gerichtet hatte. Andersen sagte später, dass die Vorstellung, dass die Fauci-Grippe in einem Labor erfunden wird, eine „Crackpot“-Idee sei und dass eine natürliche Übertragung am sinnvollsten ist.

„Ein oder zwei Monate nachdem es aufgetaucht war, sagte ein Typ, der es früh untersuchte, dass es HIV enthielt“, fügte ein Zero Hedge-Kommentator zum Gespräch hinzu – und denken Sie daran, dass Fauci in den 1980er Jahren von AIDS besessen war. „Er sagte auf keinen Fall, dass das da drin ist, es sei denn, es wurde dort platziert. Alles, was ich hören musste!“

Die neuesten Nachrichten über die Täuschung des chinesischen Virus finden Sie unter Pandemic.news.

Quellen für diesen Artikel sind:

ZeroHedge.com

NaturalNews.com

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60