Pathovacc-Kongress in Salzburg: Coronakritische Ärzte vernetzen sich!

 

Der medizinische Widerstand gegen die Pandemie-Lügen und die gesundheitsschädliche Genspritzen-Agenda wird immer professioneller und umfangreicher. Alljährlich treffen sich impfkritische Ärzte beim Pathovacc-Kongress, um neue Erkenntnisse zu besprechen. So auch letzte Woche in Tamsweg in Salzburg. Das Thema war diesmal „Der verführte Arzt im Würgegriff von Industrie und Politik“. Elsa Mittmannsgruber war vor Ort und hat mit dem Veranstalter Dr. Bernhard Gappmair gesprochen

 

Nachrichten AUF1

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60