Mehr als eine Million Euro Staatshilfe nach Anschlag von Hanau

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Nach dem Anschlag von Hanau im Februar haben die Hinterbliebenen von der Bundesregierung mehr als eine Million Euro an staatlicher Hilfe erhalten. An Angehörige der Opfer des Anschlags vom 19. Februar seien bislang insgesamt 1,09 Millionen Euro an Härteleistungen ausgezahlt...

Jensen: Weltgemeinschaft hat aus Srebrenica wenig gelernt

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Vorsitzende des Menschenrechtsausschusses des Bundestags, Gyde Jensen (FDP), hat der Weltgemeinschaft vorgeworfen, keine Lehren aus dem Massaker von Srebrenica vor 25 Jahren für nachfolgende Kriege und Konflikte gezogen zu haben. "Wenn man sich ansieht, was direkt vor unserer europäischen...

Özdemir kritisiert "Stammbaum"-Idee der Stuttgarter Polizei

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der frühere Grünen-Chef Cem Özdemir hat den Vorschlag der Stuttgarter Polizei, die Abstammung von Tatverdächtigen der gewalttätigen Ausschreitungen in der baden-württembergischen Landeshauptstadt zu untersuchen, als grotesk zurückgewiesen. "Mir fehlen immer noch die Worte. Der Polizeipräsident sollte schnell eingestehen, dass er...

Herrmann: "Keine Notwendigkeit" für Rassismus-Studie bei Polizei

München (dts Nachrichtenagentur) - Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) ist zunehmenden Forderungen aus der CDU nach einer Studie über Rassismus bei der Polizei entgegengetreten. "Wichtiger als Studien ist konsequentes Handeln, wenn es tatsächlich Verfehlungen in der Polizei geben sollte", sagte Herrmann den Zeitungen der...

Kurz stellt Bedingungen für EU-Hilfspaket

Wien (dts Nachrichtenagentur) - Vor dem Gipfeltreffen der EU-Staats- und Regierungschefs in der kommenden Woche hat der österreichische Bundeskanzler Sebastian Kurz Bedingungen für die Zustimmung seines Landes zum geplanten EU-Wiederaufbaufonds formuliert. "Wenn wir schon sehr viel staatliches Geld in die Hand nehmen, dann sollte...

Zwei von drei Einsprüchen gegen Steuerbescheide erfolgreich

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Zwei von drei Einsprüchen gegen Steuerbescheide in Deutschland sind erfolgreich. Das zeigen neue Zahlen des Bundesfinanzministeriums, über welche der "Tagesspiegel" (Montagsausgabe) berichtet. Demnach wurden im vergangenen Jahr bundesweit 3,45 Millionen Einsprüche eingelegt. Von 3,18 Millionen erledigten Beschwerden wurde laut Zeitung...

#Frankfurt: Hündin aus Kaninchenbau gerettet!

(am) Gegen 17:30 Uhr am Samstagabend (11.07.2020) erreichte die Zentrale Leitstelle der Feuerwehr Frankfurt am Main ein Notruf eines Hundebesitzers. Dieser befand sich in einer Grünanlage zwischen Gallusanlage und Willy-Brandt-Platz. Seine vierjährige Chihuahua-Hündin "Rosa" war bereits seit dem Vormittag in einem Kaninchenbau verschwunden. Alle...

Türkische Gemeinde gegen Umwandlung der Hagia Sophia in Moschee

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der Vorsitzende der Türkische Gemeinde in Deutschland, Gökay Sofuoglu, hat die Umwandlung der Hagia Sophia von einem Museum in eine Moschee kritisiert. "Die Hagia Sophia ist Welterbe und ein Symbol friedlichen Zusammenlebens der Religionen. Dass man daraus eine Moschee macht,...

Der echte #Wochenrückblick: Die täglichen #Einzelfallnews in #Deutschland vom 21.06.2020 bis 12.07.2020!

Der „wahre“ unzensierte Wochenrückblick der täglichen Einzelfallnews – Trotz Corona-Verbote – Nein, es werden nicht weniger Einzelfälle, sondern es werden mehr Delikte! Hier werden immer mehr Fakten, Fakten, Fakten gesammelt, zu einem Deutschland in dem Wir gut und gerne leben – Hier werden die von den...

EU ruft London zu Kompromissbereitschaft auf

Brüssel (dts Nachrichtenagentur) - Unmittelbar vor einer neuen Verhandlungsrunde über ihre künftige Beziehung hat die Europäische Union London zur Kompromissbereitschaft aufgerufen. "Die Briten müssen sich fairem Wettbewerb verschreiben. Unser Binnenmarkt ist Europas Kronjuwel. Wir opfern keine europäischen Jobs für die Interessen der britischen Wirtschaft",...

Ex-Verfassungsrichter besorgt wegen rechter Vorfälle in Polizei

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Ex-Verfassungsrichter Johannes Masing hat sich besorgt über rechstextreme Vorfälle in der Polizei geäußert. "Solche Vorfälle machen mir große Sorge und ich fürchte, dass sie sich nicht als Einzelfälle abtun lassen", sagte Masing der "taz". Es sei "eine Frage der guten...

Grüne für Abtreibungsbereitschaft als Ärzte-Einstellungskriterium

Brüssel (dts Nachrichtenagentur) - Die Grünen schlagen vor, Neueinstellungen von Medizinern an Uni-Kliniken von der Bereitschaft abhängig zu machen, Schwangerschaftsabbrüche vorzunehmen. "Einzelne Ärzte können nicht verpflichtet werden, aber Kliniken, insbesondere die in staatlicher Verantwortung, sollten personalpolitisch sicherstellen, dass der Zugang zu reproduktiver Gesundheitsversorgung bei...

Maas pocht auf einheitliche EU-Positionierung gegenüber Peking

Brüssel (dts Nachrichtenagentur) - Außenminister Heiko Maas (SPD) pocht nach dem Inkrafttreten des umstrittenen chinesischen "Sicherheitsgesetzes" für Hongkong auf eine einheitliche Positionierung der EU gegenüber Peking. "Ich habe mich dafür eingesetzt, dass wir rasch darüber beraten, welche Konsequenzen sich aus dem Gesetz für unser...

Grünen-Fraktionschefin kritisiert deutsche China-Politik

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt hat die China-Politik der Bundesregierung scharf kritisiert. "Ich verstehe nicht, wie wir in so einer dramatischen Lage eine so schweigsame Bundeskanzlerin haben", sagte Katrin Göring-Eckardt der "Bild am Sonntag" mit Blick auf das umstrittene "Sicherheitsgesetz" Pekings für...

#Paukenschlag: Versprechen nicht gehalten: Bürgerforum „HALLO MEINUNG“ laufen die Leute weg!

  Weitere Infos zu Hallo Meinung! Paukenschlag bei Hallo Meinung? #Videos und #Artikel werden nur von #Födermitglieder (Bezahler) hochgeladen! BLOG-NEWS 14. März 2020 Nein es nicht zu glauben, nachdem Künast vorgestern zugegeben hat, dass NGO und Antifa für ihre Arbeit bezahlt werden, setzt die Plattform Hallo Meinung... Hallo Meinung vor...

#München: zwei Fällen von #Angriffen gegen #Polizeibeamte in #Ludwigsvorstadt und #Schwabing!

Gegen 14:00 Uhr wurde ein 28-jähriger wohnsitzloser Senegalese festgestellt, der im Bereich des Hauptbahnhofes gegen das Alkoholverbot verstoßen hatte. Dies bemerkte eine Streife der Polizeiinspektion 16 (Hauptbahnhof). Als seine Personalien vor Ort nicht festgestellt werden konnten, sollte er zur Polizeiinspektion gebracht werden. Dagegen wehrte...

Österreichs Bundeskanzler für EU-Zölle auf CO2

Wien (dts Nachrichtenagentur) - Der österreichische Bundeskanzler Sebastian Kurz hat sich vor dem Gipfeltreffen der EU-Staats- und Regierungschefs in der kommenden Woche dafür ausgesprochen, der Europäischen Union eigene Einnahmequellen zu erschließen. "Nicht nur eine Digitalsteuer, auch CO2-Zölle würde ich begrüßen", sagte der ÖVP-Politiker der...

#München: #Paketfahrer #onaniert vor 61-jährigen Frau!

Gegen 14:00 Uhr stellte ein 30-jähriger Paketfahrer mit Wohnsitz in München in der Siegenburger Straße ein Paket an eine 61-jährige Münchnerin zu. Nachdem sie das bestellte Paket entgegengenommen hatte, entblößte der 30-Jährge ihr gegenüber sein erigiertes Geschlechtsteil. Die 61-Jährige schloss daraufhin die Tür und...

#Gießen: Kontrolle eines 51-jährigen – Aus Spanier wird Türke mit 11 Namen!

Nach einem Hinweis kontrollierten Polizeibeamte einen Mann, der offenbar gefälschte Papiere vorlegte, am 09.07.20 in der Gießener Stadtverwaltung. Es stellte sich heraus, dass der Mann einen spanischen Ausweis vorlegte. Die Überprüfung des Dokumentes brachte deutliche Hinweise darauf, dass dieser Ausweis gefälscht war. Der Mann...

#Babenhausen: Hang am #Haselsee abgerutscht!

  Vermutlich infolge eines ausgeuferten Baggerbetriebs ist am Samstagvormittag (11.07.2020) gegen 11.15 Uhr am Babenhausener Haselsee die Uferböschung abgerutscht. Was sich zunächst einmal unspektakulär anhört, wird bei genauer Betrachtung dann doch dramatisch: Während der Saugbagger eines dort ansässigen Unternehmens der Rohstoffindustrie nämlich am Gewässerboden Kies...

#Fulda: Mann durch #Schuss an Hand verletzt!

In der Nacht zu Sonntag, dem 12.07.2020, vernahmen gegen Mitternacht Anwohner der Arleser Straße und der Erfurter Straße auf dem Fuldaer Aschenberg mehrere Schussabgaben im dortigen öffentlichen Bereich und alarmierten die Polizei. Die unmittelbar vor Ort entsandten Streifen stellten eine männliche Person fest, die...
Werbeanzeigen