Start Wirtschaft

Wirtschaft

Was gibt es neues aus der Wirtschaft!

„Mad Max“ in losgelösten Finanzmärkten

Wir erleben in Zeiten der immer offensichtlicher "konstruierten" Corona-Krise eine beispiellose Trennung von Realwirtschaft und Finanzwesen. Während wir mittels der Corona-Maßnahmen in weiten Teilen...

#Corona-App: „Die Freiwilligkeit ist nicht verhandelbar“!

Andreas Lichert, digitalpolitischer Sprecher der AfD-Fraktion, zur Corona-App: „Es besteht ein unauflösbarer Gegensatz zwischen optimaler Datengewinnung zur Pandemiebekämpfung einerseits und Datenschutz und informationeller Selbstbestimmung andererseits....

„Neuköllner“ zockt insgesamt 145.000 Euro Corona-Hilfe ab!

In einem Ermittlungsverfahren der Staatsanwaltschaft Berlin wegen des Verdachts des Subventionsbetruges haben Einsatzkräfte der Polizei Berlin am gestrigen Tage einen Haftbefehl und 15 Durchsuchungsbeschlüsse...

PIRATEN Niedersachsen kritisieren Finanzierung privater Kliniken und lehnen Dienstpflicht ab

Am 03.06. gab Gesundheits- und Sozialministerin Reimann bekannt, dass sich der Niedersächsische Krankenhausplanungsausschuss auf Investitionsmaßnahmen an 22 Klinikstandorten mit einem Gesamtvolumen von 265 Millionen...

#Corona dient der #EZB als #Ausrede für weiteres #Gelddrucken!

Die EZB hat heute angekündigt, das Ankaufvolumen von Anleihen im Rahmen des Pandemic Emergency Purchasing Programme (PEPP) um weitere 600 Milliarden aufzustocken. Insgesamt erreicht...

Kirchenaustritte nehmen zu – meine Geschichte

  Von Maria Schneider Im Jahr 2018 traten rund 220.000 Personen aus der Evangelischen Kirche und ca. 216.100 Personen aus der Katholischen Kirche aus. (Statista) 2018 verließen...

#Gewerkschafter fordert #Lockerung der #Corona-Restriktionen für #Seeleute!

Peter Geitmann, Verdi-Sekretär für Seeschifffahrt, verlangt eine Lockerung der rigiden Beschränkungen, denen Seeleute aufgrund der Corona-Pandemie unterworfen sind. Im Gespräch mit der in Berlin...

#APPELL DER #WIRTSCHAFT: Warum #Corona-Krisengeld jetzt zur #Abwehr der #Klimakrise investiert werden muss!

Holzminden, 25.05.2020 - Schon unmittelbar vor Beginn der weltweiten Corona-Krise äußerten rund 80 Prozent der Bundesbürger die Sorge, dass uns die Zeit bei der Energiewende...