Eilmeldung: Auch Peggys kleine Schwester (Am Tattag 3 Jahre alt) wurde abgehört!

 

Peggy Abhör-Skandal

Nein es ist kein Witz, auch Peggys kleine Schwester die zum Tattag 07.05.2001 erst 3 Jahre alt war, wurde rund ein Jahr von der Polizei telefonisch abgehört! Diese Methoden der Polizei in Bayer zeigen wie unfähig bzw. überfordert und unprofessionell die Ermittler waren!

 

Weitere Infos zum Abhör-Skandal!

Sondermeldung: Pressecop24 legt Einspruch wegen Telefonüberwachung im Mordfall Peggy bei der STA Bayreuth ein!

  
  Sehr geehrte Damen und Herren! Hiermit lege ich Einspruch gegen die richterliche Anordnung zur Telekommunikationsüberwachung im Ermittlungsverfahren wegen Mordes zum Nachteil von Peggy Knobloch ein! Außerdem…

Paukenschlag im Abhör-Skandal im Mordfall Peggy! Geistig behinderte Menschen ebenfalls abgehört!

  
Laut Informant und vorliegendem Schriftstück, sollen auch mehrere Personen aus der Einrichtung von Ulvi K. (alle geistig behinderte Personen) abgehört worden sein und ebenfalls…
Peggy Abhör-Skandal

Paukenschlag im Mordfall Peggy: Unterstützer von Ulvi K. und Journalisten abgehört – Sondersendung am…

  
Unterstützer des am Mordverdacht freigesprochenen Ulvi K. erhielten in den letzten Tagen eine brisante Mitteilung der Staatsanwaltschaft Bayreuth. Ihre Telekommunikation wurde auf richterliche Anordnung…

1 KOMMENTAR

  1. Was ist das denn für ein Nonsens? Hatte die kleine Schwester der kleinen Peggy denn ein eigenes Telefon? Zumal ich die Abhörung im Familienkreis gar nicht mal für falsch halte. Die Polizei ging halt gründlich allen Spuren und Möglichkeiten nach.

Comments are closed.