#Lahr – #Streit in #Flüchtlingsunterkunft wegen #Entsorgung von #verbrannten #Essen durch die #Feuerwehr!

 

Lahr – Eine unerlaubte Kocheinlage in dem Zimmer einer Flüchtlingsunterkunft in der Rainer-Haungs-Straße hatte in der Nacht auf Freitag eine handfeste Auseinandersetzung zur Folge. Gegen etwa 1.30 Uhr wurde aufgrund verbrannter Speisen der Feueralarm ausgelöst, was Einsatzkräfte der Feuerwehr und des örtlichen Polizeireviers auf den Plan rief. Nachdem der Einsatz beendet war, echauffierte sich der betroffene 21-jährige Zimmerbewohner nach ersten Erkenntnissen über die Tatsache, dass seine verbrannten Essensreste entsorgt wurden und geriet hierbei mit einem weiteren, 57 Jahre alten Bewohner in Streit. Die Ordnungshüter ermitteln nun wegen versuchter Körperverletzung.

 

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60