Macron kündigt erneuten Lockdown in Frankreich an

Eiffelturm, über dts Nachrichtenagentur

Paris (dts Nachrichtenagentur) – Der französische Staatschef Emmanuel Macron hat einen erneuten Lockdown zur Bekämpfung der Corona-Pandemie angekündigt. Man sei von der raschen Ausbreitung der Epidemie überrascht worden, sagte er am Mittwochabend in einer Fernsehansprache. Jetzt sei es wichtig, dass "die Menschen so viel zuhause bleiben wie möglich", sagte Frankreichs Präsident.

Demnach soll es verschärfte Ausgangsbeschränkungen im ganzen Land geben. Die Beschränkungen sollen ab Freitag gelten. Alle Geschäfte, die nicht systemrelevant seien, müssten geschlossen werden. Allerdings sollen Schulen geöffnet bleiben.

Foto: Eiffelturm, über dts Nachrichtenagentur

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60

1 KOMMENTAR

Comments are closed.