Nürnberg: Exhibitionist entblößt sein Geschlechtsteil und nahm sexuelle Handlungen vor

 

 

 

Nürnberg – Im Nürnberger Stadtteil St. Leonhard trat am frühen Dienstagabend (18.04.17) ein Exhibitionist auf. Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise.

Ein bislang Unbekannter zeigte sich gegen 17:30 Uhr im Marie-Juchacz-Park gegenüber einer Frau in schamverletzender Weise. Der Mann hatte sein Geschlechtsteil entblößt und nahm daran sexuelle Handlungen vor. Als sich die Geschädigte abwandte, flüchtete er in unbekannte Richtung.

Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief ergebnislos.

Der Täter soll etwa 25 Jahre alt und 175 cm groß sein. Er war mit einer dunklen Hose und einer grauen Kapuzenjacke bekleidet. Als Kopfbedeckung trug er eine Kappe.

Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer 0911 2112-3333 entgegen.

 

 

 

Comments are closed.