#Mönchengladbach: #Polizei findet #Waffen nach #Streitigkeiten bei #Autovermietung!

 

Mönchengladbach  – Am Dienstagnachmittag (30.01.2018) hat ein Zeuge gegen 16 Uhr über Notruf die Polizei darüber informiert, dass es vor einer Autovermietung auf der Erzberger Straße gerade zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen kommt und dabei Waffen gezeigt werden. Die Polizei fand in den Räumlichkeiten der Vermietung mehrere Kurz- und Langwaffen auf und sperrte den Einsatzort weiträumig ab. Ein 43-jähriger Mann wurde vorläufig festgenommen und zwei Wohnungen durch Spezialkräfte durchsucht. Eine weitere männliche Person ist noch flüchtig. Die Fahndungsmaßnahmen und Ermittlungen dauern an. (ha)

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60