#Perleberg:18-Jährige #randaliert im #Krankenhaus, #danach #wieder ab in die #Psychiatrie!

 

Eine 18-Jährige befand sich auf der psychiatrischen Abteilung und sollte am gestrigen Tage entlassen werden, womit sie offenbar nicht einverstanden war. Die 18-Jährige betrat wieder das Krankenhaus und suchte dort verschiedene Räume auf. Dies wollte ein 34-jähriger Arzt unterbinden, woraufhin er von der 18-Jährigen in die Hand gebissen und gegen das Schienbein getreten wurde. Durch hinzugerufene Polizeibeamte wurde das Mädchen fixiert und auf die geschlossene Abteilung des Krankenhauses gebracht.

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60