Videoreport: „Anti“-Faschisten stürmen AfD-Kundgebung an Münchner Paulskirche

 

Kundgebung der AfD am 1. Mai 2019 an der Paulskirche in München zur Erinnerung an den islamischen Anschlag am Karsamstag. Ein 34-jähriger „Flüchtling“ aus Somalia hatte unter “Allahu Akbar“-Geschreie und Steinewürfen die Kirche gestürmt, in der 1000 kroatische Christen einen Gottesdienst feierten. Gegendemo von „Anti“-Faschisten