Corona-Wahnsinn in West Virginia: Einwohnern die sich unter 35 Jahre impfen lassen, erhalten 100-Dollar-Sparbriefe!

Foto: Screenshot Twitter

Jim Justice (R), Gouverneur von West Virginia, kündigte am Montag an, dass jeder geimpfte West Virginianer im Alter von 16 bis 35 Jahren eine Sparbrief in Höhe von 100 USD erhalten wird, um mehr junge Einwohner impfen zu lassen.

Nach Angaben der Justiz wird der Staat das Geld, das er aus dem CARES-Gesetz, dem vom Kongress im März vergangenen Jahres verabschiedeten COVID-19-Hilfspaket, erhalten hat, zur Bezahlung der Sparbriefe verwenden.

Laut Justice werden junge Einwohner von West Virginia nicht „so schnell geimpft, wie wir möchten, dass sie sie einnehmen“, weshalb er den Plan für Sparbriefe anführt.

„Wenn wir die Nadel wirklich bewegen wollen, müssen wir unsere jüngeren Leute impfen lassen“, fuhr er bei einer Pressekonferenz fort .

Laut Justice hat West Virginia 380.000 Einwohner im Alter von 16 bis 35 Jahren. Weiterlesen……………………..

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60