Der „wahre“ unzensierte Wochenrückblick der täglichen #Einzelfallnews in Deutschland: Vom 30.06.2019 bis 06.07.2019!

 

Der „wahre“ unzensierte Wochenrückblick der täglichen Einzelfallnews – Nein, es werden nicht weniger Einzelfälle, hier werden immer mehr Fakten, Fakten, Fakten gesammelt, zu einem Deutschland in dem Wir gut und gerne leben – Hier werden die von den Mainstream-Medien verharmlosten #Einzelfallnews, #Messerattacken, #Schusswaffengebrauch und #Sexangriffe, #Kindesmissbrauch, #Vergewaltigungen der letzten Woche komplett aufgelistet, um zu dokumentieren wie sich die Kriminalität von Woche zu Woche in Deutschland und dem Ausland entwickelt! Hier sind die öffentlichen Fälle in Form von Polizeiberichten dargestellt, die Dunkelziffer wird viel höher sein, da nicht alle Fälle in die Öffentlichkeit gelangen! – Der Wochenrückblick erscheint immer am Sonntag!

 

 

Die TÄGLICHEN EINZELFALL-NEWS:

 

 

Rheine: Sudanese geht wegen Streit mit Messer auf Kontrahenten los!

  Die Polizei hat einen 27-jährigen Mann aus dem Sudan, der derzeit ohne festen Wohnsitz ist, festgenommen. Hintergrund ist eine gefährliche Körperverletzung vom Sonntag (30.06.2019) an der Kolpingstraße. Dort war es gegen 04.25 Uhr zu einem verbalen Streit zwischen zwei Männern gekommen. Dabei wurde ein…

Münster: Algerier verübt drei Straftaten an nur einem Tag!

  Polizisten nahmen Donnerstagnachmittag (4.7.) einen 31-jährigen Mann an der Windthorststraße fest. Der 31-jährige Algerier raubte gegen Mittag zunächst zwei Goldketten einer Frau an der Burgstraße, indem er die 66-Jährige an ihrer Haustür abfing und ihr die Ketten trotz massiver Gegenwehr einfach vom Hals riss. Danach…

Gießen: Arabischer aussehender Mann zeigt sich nackt im Linienbus!

  Ein etwa 40 Jahre alter Mann hat sich am Donnerstag, gegen 14.50 Uhr, in der Linie 802, die vom Marktplatz zum Philosophikum führt, vor anderen Fahrgästen entblößt. Der Sittenstrolch verließ dort den Bus und lief Richtung Rathenaustraße. Er soll arabisch aussehen sowie dunkle und…

Waltershausen: Zwei Libyer messern Landsmann in Unterkunft nieder!

  Am Dienstag wurde ein 29-jähriger Libyer durch zwei ebenfalls libysche (20 und 38 Jahre) Männer mit einem Messer am Kopf verletzt. Die Auseinandersetzung fand in der Gemeinschaftsunterkunft in der Fabrikstraße statt. Die Verletzungen des 29-Jährigen mussten im Krankenhaus behandelt werden. Es wurde ein Ermittlungsverfahren…

Nordhausen: Minderjährige Flüchtlinge beschädigen Aufenthaltsraum!

Mehrere minderjährige Flüchtlinge randalierten am Mittwochnachmittag, gegen 14.30 Uhr, im Aufenthaltsraum ihrer Unterkunft am Taschenberg. Die sechs Jugendlichen somalischer und afghanischer Herkunft beschädigten die Einrichtung und hinterließen einen Sachschaden von ca. 3000 Euro. Noch vor Eintreffen der Polizei, die mit mehreren Streifenwagen im Einsatz…

Leipzig: Südländer würgt Baby (6 Monate alt) im Kinderwagen!

  Ort:      Leipzig (Reudnitz-Thonberg), Stötteritzer Straße/Riebeckstraße Zeit:     30.05.2019, gegen 20:00 Uhr Eine 29-jährige Frau (blonde, zum Zopf gebundene Haare und weißes Oberteil) stieg gegen 19:40 Uhr oder einen Takt später (19:50 Uhr)  mit ihrem Kind (6 Monate; w), im Kinderwagen liegend, in eine neue Niederflurbahn der Linie…

Ludwigsburg: Schusswaffengebrauch nach Messerangriff auf Polizeibeamte!

  Nach dem Messerangriff eines 24-Jährigen Deutschen auf eine 27-jährige Polizistin und ihren 21-jährigen Kollegen am späten Donnerstagabend in der Bunsenstraße in Böblingen geben Staatsanwaltschaft Stuttgart und Polizeipräsidium Ludwigsburg weitere Ermittlungsergebnisse bekannt: Gegen 23:50 Uhr hatten Angehörige des 24-Jährigen die Polizei verständigt, nachdem es zuvor…

Missbrauchs-Skandal von #Lügde: Neuer Beschuldigter war mit einem Hauptangeklagten befreundet!

  Der neue Beschuldigte im Missbrauchsfall von Lügde soll gut mit Mario S. – einem der beiden Hauptangeklagten – befreundet gewesen sein. Nach Informationen von NDR, WDR und Süddeutscher Zeitung teilten sich die beiden Männer von 2010 bis 2015 fünf Jahre lang dieselbe Parzelle auf…

Frankfurt: Nigerianischer Staatsangehöriger entblößt sich und läuft über das Vorfeld!

  Am 28. Juni lief ein komplett entkleideter nigerianischer Staatsangehöriger über das Vorfeld am Flughafen Frankfurt am Main. Der 19-Jährige abgelehnte Asylbewerber sollte in sein Heimatland zurückgewiesen werden. Zwei Bundespolizisten brachten ihn deshalb mit einem Dienstfahrzeug direkt zum Flugzeug. Während der Fahrt verhielt er sich…

Gladenbach: Streit eskaliert – Aufgeheizte Stimmung auf Kirschenmarkt!

Streit eskaliert – Aufgeheizte Stimmung auf Kirschenmarkt – Mehrere Polizeistreifen im Einsatz Gladenbach: Gleich am ersten Tag des Kirschenmarktes in Gladenbach musste die Polizei massiv eingreifen, um eine Eskalation der Situation zu verhindern. Bisher ermittelt die Polizei in zwei Fällen wegen Körperverletzung. Die Beamten suchen…

Gießen: Frau mit der Faust zweimal ins Gesicht geschlagen!

Nach einem etwa 60 Jahre alten Mann, der am Mittwoch, gegen 14.30 Uhr, einer Frau ins Gesicht schlug, fahndet die Gießener Polizei. Dem Ganzen vorausgegangen war vermutlich eine „Streitigkeit“ auf der A 485 (Gießener Ring). Die 45 – Jährige war mit ihrem grauen 1…

Wiesbaden: Polizeistreife bei Widerstandshandlung verletzt!

(He)Gestern Mittag wurden eine Polizeibeamtin sowie ein Polizeibeamter bei einem Einsatz in der August-Bebel-Straße verletzt und mussten anschließend ambulant in einem Krankenhaus behandelt werden. Gegen 13:50 Uhr wurde die Polizei in die August-Bebel-Straße gerufen, da sich dort eine 47-Jährige Frau vor ihrem Partner in…

Idar-Oberstein: Polizei sucht Südländer nach Sexualstraftat!

Am letzten Sonntag, 30. Juni, gegen 1 Uhr, wurde eine junge Frau in einem Waldstück im Bereich „Hasenklopp“ von einem unbekannten Mann angegriffen und verletzt. Nach den bisherigen Ermittlungen der Kripo verfolgte der Unbekannte die 18-Jährige, als diese nachts eine Abkürzung über einen Waldweg…

Kaiserslautern: Schlägerei wegen Parklücke!

Ein Zeuge meldete am Dienstagnachmittag eine Schlägerei auf dem Willy-Brandt-Platz. Laut dessen Aussage, attackierten drei Personen einen Mann. Als die Einsatzkräfte vor Ort waren, war die Auseinandersetzung bereits beendet. Erste Ermittlungen ergaben, dass sich die beiden Gruppen wegen eines Parkplatzes in die Haare bekommen hatten….

Essen: Drei mutmaßliche Räuber entwenden Bauchtasche eines 14-Jährigen!

45143 E.-Westviertel: Ein 14-Jähriger wartete am Dienstagmittag (2. Juli, 12 Uhr) an der Haltestelle „ThyssenKrupp“ als drei Jugendliche ihm unter Vorhalt eines Messers die Bauchtasche raubten. Zunächst verwickelten die Tatverdächtigen den jungen Essener in ein Gespräch. Währenddessen entriss ihm einer der Jugendlichen die Bauchtasche….

Griesheim: Frau auf Straße von zwei afrikanischen Männer unsittlich berührt!

In der Wilhelm-Leuschner-Straße geriet am frühen Mittwochmorgen (03.07.) eine 27-jährige Frau in das Visier von zwei Männern. Gegen 2.40 Uhr sollen die beiden Täter das Kleid der Frau im oberen Bereich zerrissen haben. Einer der Beiden nutzte die Situation und soll die 27-Jährige anschließend…

Vöhringen: 61-Jähriger zeigt sein Geschlechtsteil in einer Bäckerei!

  Am Dienstag hat ein 61-jähriger Mann in einer Bäckerei der anwesenden Verkäuferin sein Geschlechtsteil gezeigt. Der Mann nahm kam gegen 15.20 Uhr in die zentral gelegene Bäckerei. Er setzte sich und bestellte Kaffee. Der Kunde suchte den Blickkontakt zur anwesenden Bäckereimitarbeiterin und begann sich im…

Aurich: 71-Jähriger tot und 38-Jährige Frau schwer verletzt aufgefunden!

  Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Aurich und der Polizei Aurich/Wittmund Aurich – Verdacht eines Tötungsdeliktes Zu einem größeren Polizeieinsatz ist es am Mittwoch gegen 17:40 Uhr in Aurich-Middels gekommen. In einem Haus an der Esenser Straße wurde eine 38 Jahre alte Frau mit einer Kopfverletzung angetroffen. Ein…

Bottrop/Essen/Gelsenkirchen: Hochzeit von Familienclans – Großeinsatz der Polizei

  Eine Hochzeitsfeier in einer Festhalle in Bottrop, zu der mehrere hundert Angehörige von verschiedenen Familienclans erwartet wurden, hat am Mittwoch (03.07.) zu einem Großeinsatz der Polizei geführt. Grund des Großeinsatzes waren Erkenntnisse der Polizei, dass es im Zusammenhang mit der Feier zu Störungen oder Straftaten…

Lörrach: Mann wird von 2 Personen überfallen und mit Messer bedroht!

  Ein Mann ist in der Nacht zum Mittwoch, 03.07.2019, in Lörrach überfallen worden. Der 49-jährige erschien nach der Tat beim Polizeirevier Lörrach und erstattete Anzeige. Kurz nach Mitternacht sei er in der Bahnhofstraße in der Fußgängerunterführung beim Hebelpark von drei Männern unter Vorhalt eines…

Wiesbaden: Freudenschüsse bei einer libanesischen Hochzeitsfeier!

  (He)Gestern Abend wurden in der Hollerbornstraße in Wiesbaden während einer Hochzeitsfeier mehrere Schüsse aus einer Schreckschusswaffe abgegeben. Im weiteren Verlauf führte dies zu einem Polizeieinsatz, bei dem die Personalien eines Beteiligten erhoben wurden, der für das Abgeben der Schüsse verantwortlich sein könnte. Nach der…

Mannheim-Oststadt: Mann mit indisch-südasiatischen Aussehen versucht, 39-Jährige zu vergewaltigen

  Ein unbekannter Mann versuchte am frühen Sonntagmorgen im Stadtteil Oststadt eine 39-jährige Frau zu vergewaltigen. Die Frau befand sich kurz nach 3 Uhr auf dem Nachhauseweg. Dabei wurde sie offenbar schon von einem unbekannten Mann verfolgt. Direkt vor dem Hauseingang in der Werderstraße riss…

Rüsselsheim: Dunkelhäutiger attackiert 62-Jährige am Mainufer und schlägt ihr ins Gesicht!

  Eine 62 Jahre alte Frau wurde in der Nacht zum Sonntag (30.06.) gegen 1.00 Uhr „Auf dem Damm“ am Mainufer, in Höhe der Schwedenstraße, von einem Unbekannten, den sie zunächst auf einer Bank sitzend passierte und der ihr anschließend per Fuß folgte, unvermittelt attackiert…

Rüsselsheim: Nach Randale im Waldschwimmbad und Diebstahl im Einkaufsmarkt ab ins Polizeigewahrsam!

  Ein 35 Jahre alter Mann fiel am Montagabend (01.07.) gegen 19.30 Uhr zunächst im Waldschwimmbad unangenehm auf, weil er dort Badegäste beleidigt haben soll. Die daraufhin alarmierte Polizeistreife setzte anschließend das gegen den 35-Jährigen verhängte Hausverbot durch und verwies ihn aus dem Bad. Gegen 21.00…

Nürnberg: Tatverdächtiger nach Überfällen auf Frauen festgenommen!

  Nach Überfällen auf zwei Frauen in den Stadtteilen Gibitzenhof und Werderau in der Nacht von Montag (01.07.2019) auf Dienstag (02.07.2019) gelang es der Nürnberger Polizei einen raschen Fahndungserfolg zu erzielen. Ein dringend Verdächtiger, dem zwischenzeitlich mehrere zurückliegende Überfälle zur Last gelegt werden, (31) konnte…

Königs Wusterhausen Dahme-Spreewald: Bei Schlägerei unter Ausländern werden zwei Afghanen verletzt!

  Mitarbeiter der Bahnsicherheit riefen am Sonntag gegen 23:00 Uhr die Polizei, da sich auf dem Bahnhofsvorplatz aus einem Streit zwischen zwei Personengruppen eine handfeste Schlägerei entwickelt hatte. Bei der Auseinandersetzung zwischen Afghanen, Syrern und Tschetschenen, von denen einige erheblich alkoholisiert waren, wurden ein 19-…

Wiesbaden: Südeuropäer wirft mit Flasche und droht mit Messer!

(He)Am frühen Samstagmorgen verhielt sich ein bis dato unbekannter Täter einem 25-jährigen Wiesbadener gegenüber aggressiv und bedrohte diesen mit einem Messer. Der Zeuge sah, wie der Unbekannte gegen 02:15 Uhr in der Wilhelmstraße, auf Höhe der IHK, eine Glasflasche auf dem Boden zerschlug und…

Altdorf: Streit unter zwei junge Männergruppe eskaliert – Polizei ermittelt wegen versuchten Totschlag!

  ALTDORF, LKR. LANDSHUT. Eine heftige Auseinandersetzung lieferte sich zwei Gruppen Jugendlicher am Samstag, 29.06.2019, kurz vor 23.00 Uhr zunächst an einer Tankstelle in der Äußeren Parkstraße.   Ein 20-Jähriger aus Mühldorf geriet mit einem 21-jährigen Landshuter aus noch nicht näher bekannten Gründen an der Tankstelle in…

Schalksmühle : Schussabgabe aus Dachgeschosswohnung stellt sich als Fake-News dar!

Am gestrigen Abend, gegen 20 Uhr, meldete ein Zeuge eine Schussabgabe aus einer Dachgeschosswohnung in der Linscheider Straße. Unter Hinzuziehung eines Spezialeinsatzkommandos wurde die Wohnung des 20-jährigen Wohnungsinhabers betreten und durchsucht. In der Wohnung wurden keine Personen angetroffen. Polizeibeamten stellten mehrere Messer, jedoch keine…

Berlin: Widerstand mit Schlägen, Tritten, Spucken und Beißen geleistet – Polizeiangestellte verletzt

  In einem Gewahrsam gestern Nachmittag in Tempelhof leistete ein 23-Jähriger derart heftigen Widerstand, dass fünf Polizisten ihren Dienst nicht mehr fortsetzen konnten. Nach dem der Mann bereits gegen 17.05 Uhr den Angestellten eines Wettbüros in der Berlinickestraße in Steglitz mit einem Taschenmesser bedroht hatte,…

Gelsenkirchen: Schwerer Raub auf Wettbüro durch Syrer!

Am späten Samstagabend, 29.06.2019, hat ein bislang unbekannter Mann gegen 23.25 Uhr ein Wettbüro an der Hauptstraße in Gelsenkirchen-Altstadt überfallen. Die eingesetzten Beamten trafen vor Ort auf die Aufsicht, einen 21-jährigen Gelsenkirchener. Er gab an, dass er nach Ladenschluss die Einnahmen sichern wollte, als…

Hamburg-Lokstedt: Drei Täter versuchen Frau zu vergewaltigen!

  Tatzeit: 30.06.2019, 05:55 Uhr Tatort: Hamburg-Lokstedt, Koppelstraße/Vorplatz des U-Bahnhof Hagenbecks Tierpark Am frühen Sonntagmorgen kam es in Lokstedt durch drei bislang unbekannte Täter zu einem versuchten sexuellen Übergriff auf eine Frau. Die Polizei sucht Zeugen. Nach den bisherigen Erkenntnissen attackierten die Männer die Frau (24) gemeinschaftlich….

List: Polizei ermittelt nach Handgreiflichkeiten im Freibad

  Die Polizei ist am Sonntag, 30.06.2019, gegen 17:00 Uhr zu einer Auseinandersetzung ins Lister Freibad gerufen worden, die mit Handgreiflichkeiten geendet hat. Nach ersten Erkenntnissen waren zwei Familien auf der Wiese des Freibads, Am Lister Bad, über die Frage in Streit geraten, wer Abfall zu…

Köln: Scharfe Schusswaffen und Cannabisplantage gefunden!

Nach einem Zeugenhinweis haben Polizisten Sonntagabend (30. Juni) einen bewaffneten Mann (42) in seinem Haus in der Kölner-Südstadt festgenommen. Neben zwei scharfen und durchgeladenen Schusswaffen, fanden die Beamten ein Luftgewehr sowie drei PTB-Waffen. Im Tresor bewahrte der 42-Jährige Munition, zwei Totschläger sowie in Plastikfolie…

Freibad: Härte gegen Pöbler – egal welcher Herkunft!

  Wer ins Freibad geht, will einen schönen Tag verbringen. Mit Kindern, Freunden oder allein. Doch weil am Samstag im Rheinpark eine große Gruppe von jungen Männern pöbelte und eine Familie bedrohte, war der Badespaß für alle Freibadbesucher jäh vorbei. Per Polizeieinsatz wurde das komplette…

Düsseldorf: Mehrere hundert junge Männer attackieren eine Familie verbal im Rheinbad!

  Durch mehrere Notrufe von Zeugen war die Düsseldorfer Polizei gestern am späten Nachmittag (29. Juni 2019, 17.45 Uhr) mit mehreren Dutzend Beamten im Düsseldorfer Rheinbad eingesetzt, um eine größere Auseinandersetzung zwischen Badegästen zu verhindern. Die eintreffenden Einsatzkräfte stellten vor Ort eine Gruppe von mehreren hundert…

#Freibad #Randale #Sicherheit Freibäder dürfen nicht zu Angst Zonen werden!

https://youtu.be/rcp7vGMXARU   Carsten Jahn

Malchin: Warnschuss, weil Tatverdächtige eines gemeinschaftlichen Totschlags Widerstand leisten!

  Am 28.06.2019 gegen 19:55 Uhr kam es in Malchin zu einem polizeilichen Einsatz aufgrund einer randalierenden Person. Im Rahmen dieses Einsatzes wurde ein 61-jähriger Mann tot aufgefunden. Dazu wurde bereits in den Pressemitteilungen vom 29.06.2019 04:52 Uhr und 29.06.2019 16:08 Uhr berichtet. Gegen den 39-jährigen…

Waldbröl: Jugendliche mit Axt bedroht – Zwangseinweisung

Mit einer Spaltaxt in der Hand hat ein 41-jährigem Waldbröler Sonntagnacht (30. Juni) mehrere Jugendliche bedroht und verfolgt. Nach bisherigem Kenntnisstand war ein 16-jährigem Morsbacher zusammen mit drei weiteren Jungen (15, 16 und 17 Jahre) gegen 2:30 Uhr in Waldbröl im Bereich Drosselweg – Köhlerstraße…

Der „wahre“ unzensierte Wochenrückblick der täglichen #Einzelfallnews in Deutschland: Vom 23.06.2019 bis 30.06.2019!

  Der „wahre“ unzensierte Wochenrückblick der täglichen Einzelfallnews – Nein, es werden nicht weniger Einzelfälle, hier werden immer mehr Fakten, Fakten, Fakten gesammelt, zu einem Deutschland in dem Wir gut und gerne leben – Hier werden die von den Mainstream-Medien verharmlosten #Einzelfallnews, #Messerattacken, #Schusswaffengebrauch und #Sexangriffe, #Kindesmissbrauch,…

Stadthagen: 21 jährige randaliert in der Innenstadt und leistet bei ihrer Ingewahrsamnahme erheblichen Widerstand!

  Am 29.06.19, 00.15 h, wird der Polizei gemeldet, dass eine stark alkoholisierte Frau in der Echternstraße Ecke Krumme Straße im Kreuzungsbereich vor der dortigen Kneipe auf der Straße liegt und laut herumschreit. Nach Eintreffen von zwei Polizeibeamten schreit die Frau weiter und kommt der…

Hagen aTW – Betrunkener greift Polizei und Rettungskräfte an!

Am Freitagnachmittag wurde die Polizei gegen 16.40 Uhr zum Ulmenweg gerufen, da dort ein 29-jähriger Mann in einer Wohnung randalierte und bereits – weil stark betrunken- mehrfach gestürzt und die Treppe heruntergefallen war. Die Polizeibeamten konnten den aggressiven 29-Jährigen kaum bändigen und legten ihm…