Gouverneur droht mit Einstellung ausländischer Krankenhausmitarbeiter wegen der Verweigerung der COVID-Impfung!

Immer mehr Patrioten werden sich der Tatsache bewusst, dass die Demokratische Partei, auch bekannt als die American Marxist Party, ein Plan verfolgt, so viele weiße, christliche, konservative Wähler durch arme Farbige der Dritten Welt zu ersetzen, die es wollen unterstützen sie eifrig, nachdem ihnen erlaubt wurde, mit allen möglichen legalen und illegalen Mitteln in die USA auszuwandern.

Die neueste demokratische Beamtin, die diese Behauptung bekräftigt (weil es keine „Theorie“ mehr ist) ist die neue New Yorker Gouverneurin Kathy Hochel.

In einer Botschaft an die Mitarbeiter des Gesundheitswesens im Empire State drohte der Gouverneur-Diktator damit, jeden von ihnen, der sich weigerte, den COVID-19-Impfstoff zu erhalten, durch Ausländer zu ersetzen (denken Sie daran, als Demokraten noch vor einem Jahr unsere Mitarbeiter im Gesundheitswesen an vorderster Front lobten, die mit die Pandemie frontal, ohne Impfstoff?).

„Für diejenigen, die es nicht tun, werden wir die Leute ersetzen. Und ich habe einen Plan, der in Kürze bekannt gegeben wird“, sagte sie.

„Wir haben eine ganze Reihe von Möglichkeiten identifiziert, um sie zu ergänzen.“

Sie fuhr fort,  dass Staatsbeamte „eng mit verschiedenen Krankenhaussystemen zusammenarbeiteten, um herauszufinden, wo wir andere Personen dazu bringen können, hereinzukommen und Orte wie Pflegeheime zu ergänzen“.

„Wir wenden uns auch an das Außenministerium, um in begrenztem Umfang Visa für ausländische Arbeitnehmer zu erfragen, um mehr Krankenschwestern hierher zu bringen“, sagte sie.

Es ist nicht klar, woher diese ausländischen Mitarbeiter des Gesundheitswesens kommen werden – andere westliche „Demokratien“ wie Australien sind ebenfalls voll von linken Tyrannen, die die Pandemie ausgenutzt haben, um ihre eigene Macht zu stärken und über ihr Volk zu herrschen, nicht zu regieren.

Aber wer daran zweifelt, dass es der American Marxist Party nicht ernst ist, Patrioten durch Ausländer zu ersetzen, der schenkt nicht genug Aufmerksamkeit.

Kein Geringerer als Fox News-Moderator Tucker Carlson gehörte zu den ersten Experten, die diesen Plan aufdeckten und ihn mit der Politik der offenen Grenzen des Biden-Regimes in Verbindung brachten , die dazu führte, dass mehr als 1,3 Millionen Migranten illegal in die USA eingereist sind, seit der alte Mann im Januar die Macht übernommen und begonnen hat die Aufhebung der Grenzdurchsetzungsverordnungen von Donald Trump.

„Jetzt weiß ich, dass die Linke und all die kleinen Pförtner auf Twitter buchstäblich hysterisch werden, wenn Sie den Begriff ‚Ersatz‘ verwenden, wenn Sie andeuten, dass die Demokratische Partei versucht, die derzeitige Wählerschaft, die jetzt ihre Stimmen abgibt, durch neue zu ersetzen Menschen, gehorsamere Wähler aus der Dritten Welt“, sagte Carlson erstmals im April . „Aber sie werden hysterisch, weil genau das passiert.“

Im August machte der frühere Sprecher des Repräsentantenhauses, Newt Gingrich (R-Ga.) während eines Interviews mit der Moderatorin von Fox News, Maria Bartiromo, eine ähnliche Beobachtung , in der er sagte, dass Demokraten versuchen, „traditionelle, klassische Amerikaner“ zu ertränken, indem sie die Vereinigten Staaten mit illegalem . überfluten Einwanderer.

„Sie wollen in Amerika sein, und ich denke, was für die meisten von uns schwer zu akzeptieren ist, ist, dass die antiamerikanische Linke gerne traditionelle, klassische Amerikaner mit so vielen Menschen wie möglich ertränken würde, die nichts von der amerikanischen Geschichte wissen, nichts.“ amerikanischer Tradition, nichts von Rechtsstaatlichkeit. Wenn Sie sich die radikale Linke ansehen, ist dies ihr ideales Modell, um uns alle loszuwerden, denn wir glauben an George Washington, wir glauben an die Verfassung und Sie sehen dieses Verhalten immer wieder “, erklärte Gingrich .

„Die Biden-Administration toleriert eine Stadt im Monat … wir bekommen jeden Monat eine neue Stadt. Ich habe versucht, mir eine Stadt mit 210.000 Einwohnern als Beispiel vorzustellen, aber stellen Sie sich vor, Sie haben eine Regierung, die es toleriert, dass 210.000 illegal in die USA einreisen wer sie sind“, sagte er.

Quellen sind:

BizPacReview.com

NYPost.com

InvasionUSA.news

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60