SKANDAL: FDA gibt zu, dass Covid-19-Antigentests KEIN Omikron erkennen, aber Labore begehen routinemäßig Betrug, um die Hysterie und die „Todesangst“ voranzutreiben!

Die neuen „Omikron“-Antigentestkits könnten betrügerischer sein als die zuvor kamen Covid-19-PCR-Tests. Die FDA gab kürzlich zu, dass die neuen Covid-19-Schnellantigentests eine Sequenz namens „Omikron“ nicht ordnungsgemäß nachweisen. Trotz dieses ständigen Zyklus von medizinischem Betrug melden Labors in den gesamten Vereinigten Staaten weiterhin eskalierende Fälle von „Omikron“.

Da die Gesundheitsbehörden und die Medienkanäle von Unternehmen beginnen, verschiedene Coronavirus-Stämme anzuerkennen, besteht ein wachsender Anreiz für die medizinische Industrie, von bestimmten Stämmen zu profitieren. Ausgewählte Stämme werden genetisch sequenziert und beworben, um neue, hochprofitable Testprotokolle und Impfstoffprogramme zu erstellen (die ein vollständiges und völliges Versagen sind).

FDA warnt vor betrügerischen Omikron-Antigentests

Die National Institutes of Health haben an der schnellen Beschleunigung der Diagnostik für verschiedene Coronavirus-Stämme gearbeitet. Ihre jüngsten Ergebnisse deuten darauf hin, dass kranke Patienten mit lebenden Viren mit dem Omicron-Antigentest leicht negativ getestet werden können. Die FDA berichtete über die NIH-Ergebnisse und erklärte: „Frühe Daten deuten darauf hin, dass Antigentests die Omikron-Variante nachweisen, aber möglicherweise eine verringerte Empfindlichkeit haben.“

Es gibt so viele Mutationen des Coronavirus, dass der Test bestimmte Sequenzen nicht richtig unterscheiden kann. Aus diesem Grund scheitert die Entwicklung eines stammspezifischen Impfstoffs für Coronaviren immer, sei es für SARS-CoV-1, MERS oder SARS-CoV-2. Aus diesem Grund sollte die CDC einfach alle Diagnosen für Covid-19 und seine Varianten abschaffen und stattdessen empfehlen, kranke Menschen mit antiviralen Medikamenten zu behandeln, während gesunde Menschen allein gelassen werden, um ihr Leben zu leben. Keine der Diagnosen sind sowieso wichtig, da alle Varianten am Ende als „Covid-19“ bezeichnet werden. Testen ist Zeitverschwendung.

Medizinischer Betrug ereignete sich vom ersten Tag an, durfte wegen Hysterie anhalten

Vom ersten Tag an, an dem die Weltgesundheitsorganisation eine „globale Pandemie“ ausrief, waren Tests auf „Covid-19“ ein abgrundtiefer Misserfolg. In den Vereinigten Staaten erteilte die Food and Drug Administration (FDA) die Notfallgenehmigung (EUA) für das CDC 2019-Novel Coronavirus (2019-nCoV) Real-Time RT-PCR Diagnostic Panel. Dieser Test wurde erstmals im Februar 2020 eingeführt. Damals erwies sich der Test als betrügerisch; Kontrollproben wurden routinemäßig positiv auf SARS-CoV-2 getestet. Gesunde Menschen und unbelebte Objekte wurden ebenfalls positiv getestet, was es den Unternehmensmedien ermöglichte, eine betrügerische Erzählung zu erstellen, dass schwere Krankheiten in erster Linie durch die „asymptomatische Ausbreitung von Covid-19“ verursacht werden.

Der Erfinder des PCR-Tests selbst, Kary Mullis, lehnte die Verwendung des PCR-Tests zur Diagnose von Covid- oder anderen – Krankheiten ab. Er sagte: „PCR ist ein Prozess, der verwendet wird, um aus etwas eine ganze Menge aus etwas zu machen. Es ermöglicht Ihnen, eine sehr winzige Menge von allem zu nehmen und es messbar zu machen und dann darüber zu sprechen, als wäre es wichtig.“ Dr. Beda M. Stadler, ein Schweizer Biologe, emeritierter Professor und ehemaliger Direktor des Instituts für Immunologie der Universität Bern, wies von Anfang an auf die falsch positiven Aspekte von Covid-19-PCR-Tests hin.

Da Coronaviren schnell mutieren, wurde der Test zu nichts als statischem Lärm, der nicht-infektiöse Virusmüll aus einer Vielzahl früherer Coronavirus-Infektionen und anderen Virusmüll aus Hunderten von Virusgenomen verstärkte. Der Test hat routinemäßig falsch positive und falsch negative Ergebnisse gemacht, die systematisch alle Daten rund um den Covid-19-Skandal verzerrt haben. Der Test hat die Menschen nur von dem ablenken, was wirklich wichtig ist, wenn es um Behandlung, Immunität und Prävention schwerer Krankheiten geht. Schlimmer noch, es wurde als falscher Beweis verwendet, um Menschen ohne Gerichtsbeschluss rechtswidrig festzuhalten und Einzelpersonen gleichzeitig ihrer bürgerlichen Freiheiten zu berauben. Dieses Fiasko des medizinischen Betrugs hat seit fast zwei Jahren ganze Branchen gestört, die Macht der Regierung ermutigt und Reisen und Handel unnötig gestört.

Gerichte müssen weiterhin Testmandate und Quarantänen auf der Grundlage von Testbetrug streichen

Am 31. Dezember 2021 wird die CDC ihren Antrag auf eine EUA für ihr PCR-Diagnosepanel für SARS-CoV-2 offiziell zurückziehen, da es nichts anderes als medizinischer Betrug ist. Der Test hat nicht nur Covid-19 bei unzähligen gesunden Menschen falsch diagnostiziert, sondern seine falschen Diagnosen haben auch die Diagnose von Influenzafällen verzerrt und Daten für Influenza-Krankenhausaufenthalte und Todesfälle für das Jahr 2020-2021 künstlich eliminiert. Nachdem das Testprotokoll der Weltgesundheitsorganisation von der nationalen Gesundheitsbehörde Finnlands in Frage gestellt wurde, begann die WHO selbst, Beamte des öffentlichen Gesundheitswesens auf der ganzen Welt davor zu warnen, sich nicht nur auf den PCR-Test zum Nachweis von Covid-19 zu verlassen.

Ein portugiesisches Berufungsgericht entschied, dass es rechtswidrig ist, Menschen auf der Grundlage von PCR-Tests unter Quarantäne zu stellen, weil sie unzuverlässig sind. Ein österreichisches Gericht entschied, dass es keine rechtliche oder wissenschaftliche Grundlage gibt, um Menschen aufgrund betrügerischer PCR-Tests, die Covid-19 nicht richtig diagnostizieren, zu sperren.

Mehr Gerichte auf der ganzen Welt müssen gegen Covid-19-PCR- und Antigentests entscheiden und öffentlich erklären, dass sie als betrügerische Beweise für rechtswidrige Quarantänen verwendet werden. Die Tests sind für die ordnungsgemäße Diagnose einer bestimmten Infektionskrankheit nicht wissenschaftlich gültig und rechtfertigen daher kein Maß an Sperrung, Zwang oder Menschenrechtsentzug.

Quellen sind:

GreatGameIndia.com

GreatGameIndia.com

Brownstone.org

CDC.gov

GreatGameIndia.com

NaturalNews.com

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60