Wochenrückblick: Der täglichen #Einzelfallnews in Deutschland vom 24.12.2019 bis 05.01.2020!

 

Der „wahre“ unzensierte Wochenrückblick der täglichen Einzelfallnews – Nein, es werden nicht weniger Einzelfälle, hier werden immer mehr Fakten, Fakten, Fakten gesammelt, zu einem Deutschland in dem Wir gut und gerne leben – Hier werden die von den Mainstream-Medien verharmlosten #Einzelfallnews, #Messerattacken, #Schusswaffengebrauch und #Sexangriffe, #Kindesmissbrauch, #Vergewaltigungen der letzten Woche komplett aufgelistet, um zu dokumentieren wie sich die Kriminalität von Woche zu Woche in Deutschland und dem Ausland entwickelt! Hier sind die öffentlichen Fälle in Form von Polizeiberichten dargestellt, die Dunkelziffer wird viel höher sein, da nicht alle Fälle in die Öffentlichkeit gelangen! – Der Wochenrückblick erscheint immer am Sonntag!

 

 

Die TÄGLICHEN EINZELFALL-NEWS:

 

Oldenburg: Passanten werden grundlos von Südländer angespuckt und ins Koma geprügelt!

Ein 22-Jähriger ist am Dienstagabend um 19.20 Uhr von mindestens zwei unbekannten Tätern geschlagen und getreten worden. Der Oldenburger war auf einem Gehweg an der Bahnhofsallee spazieren gegangen, als ihm die beiden Männer im Alter zwischen 20 und 25 Jahren entgegenkamen. Einer der Männer…

#Chemnitz: Mann wird von 13-Jährigem verprügelt!

Zeit:     02.01.2020, 22.50 Uhr Ort:      OT Zentrum (14) Am späten Donnerstagabend wurde ein 39-Jähriger im Haltestellenbereich nahe der Zentralhaltestelle in der Bahnhofstraße zunächst von einer Jugendlichen angesprochen, die mit weiteren Begleitern am Ort war. In der Folge kam einer dieser Jugendlichen hinzu und schlug mehrfach auf den…

Dortmund: Algerier rastet bei Fahrkartenkontrolle völlig aus!

Ein 17-Jähriger hatte sich am gestrigen Nachmittag (2. Januar) in einer Regionalbahn zwischen Lüdenscheid und Dortmund auf der Zugtoilette eingeschlossen. Als er aufgefordert wurde diese zu verlassen, schlägt er um sich und wird später von Bundespolizisten am Dortmunder Hauptbahnhof vorläufig festgenommen. Weil ein 17-Jähriger am…

Buttenheim /Bamberg: Streit in der Silvesternacht endete mit Messerstichen!

BUTTENHEIM, LKR. BAMBERG. Ein 28-jähriger Mann erlitt in der Silvesternacht schwere Verletzungen durch mehrere Messerstiche. Die Kriminalpolizei Bamberg ermittelt in diesem Zusammenhang wegen eines versuchten Tötungsdeliktes und sucht nun nach Zeugen des Vorfalls, insbesondere nach einem Taxifahrer, der den Verletzten am Mittwochmorgen von einer…

Kassel: Unbekannte brechen 14 Keller auf!

Insgesamt 14 Kellereinbrüche im Blumenäckerweg und Frasenweg mussten die Bewohner zweier Mehrfamilienhäuser am gestrigen Donnerstagmorgen feststellen. Auf was es die bislang unbekannten Täter genau abgesehen hatten, ist noch unklar, denn nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde nichts aus den Kellerräumen gestohlen. Die Ermittler der Kasseler Polizei…

Gelsenkirchen: Mann bewirft Pkw mit Bierflasche!

Am Freitag, 03.01.2020, gegen 14:50 Uhr, befuhr ein 47jähriger Gelsenkirchener die Cranger Straße, aus Erle kommend, in Richtung Buer. Etwa in Höhe der Hausnummer 180 betrat plötzlich eine männliche Person trotz herrschendem Fahrzeugverkehrs die Fahrbahn und überquerte diese. Der Gelsenkirchener PKW-Fahrer musste sein Fahrzeug…

Berlin-Neukölln: Mutmaßlicher Drogenhändler schlägt Polizisten nieder!

Ein mutmaßlicher Drogenhändler schlug gestern Nachmittag einen Polizisten in Neukölln nieder. Gegen 15.30 Uhr beobachteten Einsatzkräfte des Polizeiabschnittes 55 und der 15. Einsatzhundertschaft einen Handel mit illegalen Betäubungsmitteln an der Neißestraße Ecke Emser Straße. Die Einsatzkräfte sprachen anschließend den sich vom Ort entfernenden tatverdächtigen…

Hamburg: Aufklärung mehrerer Raub- und Diebstahlstaten von einem Ägypter!

Tatzeiten: 15.06.2019 – 05.10.2019 Tatort: Hamburger Stadtgebiet Beamte des für die Region Mitte I zuständigen Raubdezernats (LKA 114) klärten nach intensiven Ermittlungen mehrere Raub- und Diebstahlstaten auf. Gegen den 20-jährigen dringend tatverdächtigen Ägypter erging ein Haftbefehl und ein Durchsuchungsbeschluss wurde vollstreckt. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen…

Rotenburg a.d.Fulda: Verfolgungsfahrt endet mit Festnahme – Fahrer ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss unterwegs!

Alheim – In der Nacht zu Samstag sollte ein 48-Jähriger Bebraner sowie der von ihm geführte Pkw durch eine Streife der Polizeistation Rotenburg a. d. Fulda in der Ortslage von Alheim-Niederellenbach einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen werden. Der Fahrzeugführer missachtete das Anhaltesignal und versuchte mit…

#Sindelfingen: Sexueller Übergriff in der Burghaldenstraße!

Am frühen Mittwochmorgen gegen 04:50 Uhr wurde eine 56-jährige Frau in der Burghaldenstraße von einem unbekannten Täter sexuell belästigt. Sie war zunächst im Bereich der Bushaltestelle Leonberger Straße auf Höhe des dortigen Friedhofs unterwegs. Von dort aus folgte ihr der Mann, schubste sie zu…

#Walsrode: Frau von #Lebensgefährten durch #Kopftritte und #Schläge schwer verletzt!

Walsrode: Am Donnerstagmittag, gegen 12.00 Uhr kam es auf der Schmersahlstraße zu einer Auseinandersetzung, bei der eine 28jährige Frau verletzt wurde. Nach vorangegangenen Streitigkeiten ist das Opfer von ihrem Lebensgefährten gegen Kopf sowie Oberkörper getreten worden und erlitt dadurch schwere Kopfverletzungen. Anschließend flüchtete der…

Silvesternacht in #Stuttgart: 25-Jähriger #Somalier #beißt 33-Jährigem #Landsmann das #Ohr ab

Ein 25-jähriger Mann hat in der Silvesternacht (01.01.2020) gegen 00:20 Uhr während einem Streit in einer S-Bahn seinem Kontrahenten das Ohr abgebissen. Nach derzeitigen Ermittlungen kam es zwischen den 25 und 33 Jahren alten somalischen Staatsangehörigen in einer S-Bahn der Linie S4 zwischen dem…

Merseburg: 10-köpfige Migrantengruppe belästigt Reisende und schlägt 50-jährigen am Bahnhof!

Am Mittwoch, den 01. Januar 2020 wurde die Bundespolizeiinspektion Magdeburg durch die Polizeiinspektion Halle gegen 19.20 Uhr über eine Personengruppe im Bahnhof Merseburg informiert, die Reisende belästigen sollen. Daraufhin eilte sowohl eine Streife des Landespolizeireviers Saalekreis, als auch eine Streife der Bundespolizei zum Ereignisort….

#Allach: Festnahme eines zweiten #Tatverdächtigen nach versuchtem #Tötungsdelikt!

Wie bereits berichtet, verständigte am Samstag, 28.12.2019, gegen 01:30 Uhr, ein 20-jähriger Münchner den Polizeinotruf 110 und gab an, dass er im Paul-Ehrlich-Weg/Naglerstraße durch Angreifer schwer verletzt wurde. Die sofort verständigten Streifen konnten den 20-Jährigen auffinden, wobei er mehrere stark blutende Verletzungen aufwies. Er wurde…

Neustadt/Weinstraße: Banaler Auslöser sorgt für größeren #Polizeieinsatz in der #Fußgängerzone!

Zwei junge Männer gerieten am 02.01.20 in der Hauptstraße in Neustadt in Streit, weil ein 25-jähriger dem zweiten Beteiligten angeblich im Weg stand. Beide quittierten ihren Unmut im Folgendem mit üblen Beleidigungen in Richtung der Gegenpartei, als der 25-Jährige, ein geschlossenes Einhandmesser in der…

Flensburg: 5-6 Dunkelhäutige stechen 24-Jährigen vor Disco ab!

In Flensburg kam es am Neujahrsmorgen (01.01.20) gegen 02:30 Uhr zu einer tödlichen Auseinandersetzung im Marienkirchhof. Vor der Diskothek „M1“ soll es zu einem Streit gekommen sein, in dessen Verlauf ein 24-jähriger Mann mehrere Stichverletzungen erlitt und kurze Zeit später im Krankenhaus verstarb. Tatverdächtige…

Lippstadt – Taxifahrer mit Taser bedroht!

In der Nacht von Montag auf Dienstag, gegen 02:25 Uhr, wurde auf der Rixbecker Straße, nahe des Bahnhofs, ein Taxifahrer von zwei mit Sturmhauben maskierten Männern bedroht. Unter Vorhalt eines Tasers forderten sie die Herausgabe allen Bargeldes. Nach der Herausgabe der Geldbörse flohen die…

Köln: Mann im Supermarkt spitzen Gegenstand schwer verletzt!

Ein Frechener (46) ist dringend verdächtig, einen 23-Jährigen am Montagvormittag (30. Dezember) in einem Frechener Supermarkt an der Dürener Straße schwer verletzt zu haben. Nach derzeitigem Ermittlungsstand soll der 46-Jährige dem neuen Freund seiner Ex-Partnerin an der Gemüsetheke mit einem spitzen Gegenstand in den…

Silvesternacht in Berlin: Mehrere Brandstiftungen an Kraftfahrzeugen!

Mitte/Charlottenburg-Wilmersdorf/Reinickendorf In der gestrigen Nacht kam es zu drei Brandstiftungen in Wedding, Wilmersdorf und in Reinickendorf. Nr. 3048 Nach bisherigen Erkenntnissen entdeckten mehrere Passanten gegen 22 Uhr einen brennenden BMW auf einem Parkplatz an der Ungarnstraße und alarmierten die Feuerwehr. Die eingetroffenen Brandbekämpfer löschten die Flammen des mittlerweile vollständig…

#Krefeld: Mann bedroht Ladeninhaber mit Schraubendreher!

Ein Mann hat am Freitag (27. Dezember 2019) einen Ladeninhaber an der Neusser Straße mit zwei Schraubendrehern bedroht. Als dieser seine Schreckschusspistole zeigte, flüchtete der Täter in Richtung Südwall. Gegen 17 Uhr betrat der Unbekannte das Geschäft und gab an, er wolle etwas abholen, das…

#Eisenhüttenstadt: Männer aus #Syriern schlagen und treten brutal auf einen 74-Jährigen #Senior ein!

Eisenhüttenstadt: Männer aus Syriern schlagen und treten brutal auf einen 74-Jährigen Senior ein! https://t.co/rjxIqzwQl9 — Pressecop24com (@Pressecop24com) December 31, 2019 https://platform.twitter.com/widgets.js

Erfurt: Fußgänger (57) greift Polizisten wegen fünf Euro Verkehrsverstoß an!

Eine Verkehrskontrolle der eher unerfreulichen Art beschäftige am frühen Dienstagmorgen, gegen 02:10 Uhr , den Inspektionsdienst Süd der Erfurter Polizei. Anlass war ein Fußgänger, der die Johannesstraße in Erfurt bei einer roten Ampel überquerte. Die zufällig in der Nähe befindlichen Polizisten suchten daraufhin das…

Zorneding / Kirchseeon: Sexuelle Belästigung und Schläge in S-Bahn durch einen Inder!

  Sonntagabend (29. Dezember) manipulierte ein 32-Jähriger am S-Bahnhaltepunkt Zorneding an sich selbst, belästigte anschließend eine Dame in der S-Bahn und ging im Weiteren auf einen Mann los, der ihn zur Rede stellte. Die Bundespolizei ermittelt. Laut ersten Zeugenangaben soll gegen 20:45 Uhr ein 32-jähriger Inder…

Nürnberg: Toter Mann auf Gehweg aufgefunden – Vermutlich Drogenintoxikation!

Am Samstagabend (28.12.2019) fanden Passanten einen leblosen Mann in der Nürnberger Innenstadt auf. Vermutlich starb der 46-Jährige aufgrund Drogenkonsums. Gegen 22:00 Uhr teilte eine Passantin mit, dass ein Mann leblos auf einem Gehweg am Paniersplatz in Nürnberg liegen solle. Der verständigte Notarzt konnte nach erfolgloser…

Köln-Porz: 72-Jähriger schießt mit Revolver auf 20-Jährigen!

In der Nacht zu Montag (30. Dezember) hat ein Kölner (20) im Stadtteil Porz eine Schussverletzung erlitten. Polizisten nahmen einen Anwohner (72) vorläufig fest. Er muss sich jetzt wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung verantworten. Der Geschädigte befindet sich noch in einem Krankenhaus und…

Schotten: Notarzt geschlagen – Widerstand geleistet – Polizisten beleidigt!

Schotten – Am frühen Freitagmorgen (27.12.) behandelten Rettungsdienst und Notarzt einen zunächst als hilflose Person gemeldeten jungen Mann im Rettungswagen in der Vogelsbergstraße. Dabei wurde der stark angetrunkene 20-jährige Schottner zusehends aggressiver, fing an zu randalieren, trat und schlug nach den Rettungskräften. Dabei traf…

Hamburg: Mann belästigt Frauen mit Dildo in der Hamburger S-Bahn!

Sowohl zunächst auf einem Bahnsteig des Hamburger Hauptbahnhofs als auch anschließend in einer S-Bahn belästigte ein Mann zwei Frauen dadurch, dass er ihnen mehrfach einen Dildo zeigte. Eine der beiden Frauen berührte er damit sogar im Gesicht. Er wurde vorläufig durch Bundespolizisten festgenommen. Des…

Kassel: Südländer tritt Autofahrer brutal vor Frau und Kindern zusammen!

Ein 43-jähriger Autofahrer erlitt am gestrigen Donnerstagvormittag leichte Verletzungen, nachdem er infolge einer Auseinandersetzung mit einem Fußgänger am Stern von diesem angegriffen und geschlagen wurde. Mit den weiteren Ermittlungen sind die Beamten der Ermittlungsgruppe des Polizeireviers Mitte betraut. Sie suchen nach Zeugen, die den…

Frankenthal: Ludwigshafener ist bewaffnet und unter Drogeneinfluss mit E-Scooter gefahren!

Ein 38-jähriger Ludwigshafener war am Samstagabend gegen 18:00 Uhr in der Eisenbahnstraße in Frankenthal mit seinem E- Scooter unterwegs und wurde von einem Streifenteam der Polizei Frankenthal einer Verkehrskontrolle unterzogen. Während der Kontrolle zeigte der Mann drogentypische Ausfallerscheinungen, weshalb auf der Dienststelle ein Drogenschnelltest…

München: Massenschlägerei von 40 Personen mitten in der Stadt!

1925. Auseinandersetzung zwischen zwei Gruppen führt zu größerem Polizeieinsatz – Altstadt Am Donnerstag, 26.12.2019, gegen 06:00 Uhr, alarmierten Zeugen den Polizeinotruf 110, da sich am Karlsplatz mehrere Personen schlagen würden. Sofort wurden mehrere Streifen entsandt, die vor Ort etwa 40 Personen feststellten, die aufeinander einschlugen….

Cunewalde: Bedrohungslage nach Beziehungsstreit mit Schusswaffe!

27.12.2019, 20:08 Uhr Am Freitagabend hat ein Mann seine Ex-Lebensabschnittsgefährtin  in Cunewalde aufgesucht und sie mit einer Waffe bedroht. Die Geschädigte alarmierte kurz nach 20:00 Uhr den Polizeinotruf der Polizeidirektion Görlitz. Der 54-jährige deutsche Tatverdächtige stand vor ihrer Haustür und hatte, laut Aussage der Frau, eine…

Ulm – Streit mit Messer in Diskothek ausgetragen!

Weil er mit einem anderen Gast in Streit geriet zog ein 22jähriger Mann am Sonntag gegen 3.30 Uhr in einer Ulmer Diskothek ein Klappmesser. Dieses hielt er seinen Kontrahenten unter die Nase und forderte ihn auf zu gehen. Andernfalls drohte er ihn abzustechen. Die…

#Bielefeld: Junger Bielefelder von #Migranten bewusstlos getreten und geschlagen!

Zwei Unbekannte schlugen Donnerstagnacht, 26.12.2019, an einer Stadtbahnhaltestelle am Schelpmilser Weg einen Bielefelder nach einer Schubserei bewusstlos. Ein 24-jähriger Bielefelder fuhr gegen 22:35 Uhr in der Stadtbahn Linie 2 in Richtung Milse und beabsichtigte an der Haltestelle Schelpmilser Weg auszusteigen. An der Haltestelle schob ein…

Hamburg-Stellingen: #Afghane messert #illegalen und per #Haftbefehl gesuchten #Gambier nieder!

Tatzeit: 26.12.2019, 14:00 Uhr Tatort: Hamburg-Stellingen, Kieler Straße Polizeibeamte haben am Nachmittag des 2. Weihnachtstages im Rahmen einer Sofortfahndung einen 30-jährigen Afghanen vorläufig festgenommen. Der Mann steht im dringenden Verdacht, einen 26-Jährigen mit einem Messer verletzt zu haben. Nach bisherigem Stand der Ermittlungen kam es aus…

#Waiblingen – 34Jähriger von zwei „dunkelhäutigen“ mit Pistole ausgeraubt!

Am Mittwoch um 17.10 Uhr wurde ein 34jähriger Mann auf dem Weg vom Bahnhof in der Westtangente, in der dortigen Bahnunterührung, von zwei dunkelhäutigen Männern angesprochen, mit einer Pistole und einem Messre bedroht und zur Herausgabe seiner Wertgegenstände gezwungen. Der Schaden beläuft sich auf…

Pahlen: Frau wird in Disco geschlagen – Helfer werden niedergemessert!

In der Nacht zu heute ist es in einer Disco in Pahlen zu einer Auseinandersetzung gekommen, bei der zwei junge Männer schwere Verletzungen durch den Einsatz eines Messers erlitten. Die Suche nach dem Täter und die Ermittlungen hinsichtlich des genauen Tatablaufs dauern an. Nach derzeitigen…

Lahr – #Buttersäureattacke in zwei Tanzclubs!

Am 28.12.2019, gegen 01.00 Uhr wurden zwei Tanzlokale im Hugsweirer Industriegebiet nach dem Verdacht einer Buttersäureattacke geräumt. Mehrere Gäste erlitten Reizungen der Bindehäute sowie der Atemwege. Laut Betreiberangaben befanden sich zum Tatzeitpunkt annähernd 500 Gäste in den beiden Clubs. Der Rettungsdienst und die Feuerwehr…

#Rüsselsheim: Fünf geparkte Fahrzeuge durch Unbekannte beschädigt!

Fünf „Im Geiersbühl“ geparkte Fahrzeuge wurden in der Nacht zum Donnerstag (26.12.), gegen 4.00 Uhr, von Unbekannten beschädigt. Die Täter vergriffen sich jeweils an den rechten Außenspiegel der Autos. Anwohner hörten zur Tatzeit mehrere Personen, die lärmend durch die Straße zogen und sich auf Deutsch…

Reinickendorf: Erneut werden Einsatzkräfte angegriffen und verletzt!

In der vergangenen Nacht wurden Einsatzkräfte in Tegel angegriffen und verletzt. Kurz vor 3 Uhr war die Polizei in die Neheimer Straße gerufen worden, da eine Frau angeblich um Hilfe gerufen hatte. Vor Ort trafen Kräfte der 21. Einsatzhundertschaft und des Polizeiabschnittes 11 auf…

Wiesbaden: Raub unter Jugendlichen, Täter wird als „südeuropäisch“ aussehend beschrieben!

(He)Gestern Abend kam es auf einem, im Bereich des Blücherplatzes in Wiesbaden gelegenen, Spielplatzes zu einem Raub durch eine vierköpfigen Gruppe Jugendlicher, gegenüber einem 17-Jährigen aus dem Raum Dithmarschen. Das spätere Opfer war gegen 18:15 Uhr im Bereich des Blücherplatzes unterwegs, als er von…

Gotha: Unter Drogen stehender Rumäne greift Eltern mit Messer an!

Am Mittwoch den 25.12.2019 gegen 20:30 Uhr kam es zu einer familiären Auseinandersetzung in der Goldbacher Straße in Gotha. Hier griff ein offensichtlich unter dem Einfluss von Drogen stehender 22-jähriger rümänischer Staatsbürger seine 41-jährige Mutter und seinen 45-jährigen Vater mit einem Messer an und…

Streufdorf: Autofahrer missachtet Anhaltezeichen und tritt aufs Gas um zu flüchten!

Polizisten wollten am Dienstag gegen 2.45 Uhr einen Fahrzeug-Führer mit seinem Auto in der Steinfelder Straße in Streufdorf kontrollieren. Der Fahrer missachtete das Anhaltesignal und trat aufs Gas. Nach kurzer Verfolgungsfahrt konnten die Beamten den Mann feststellen, als er sein Fahrzeug abstellte und zu…

Düsseldorf: Nach Randale umringen 20 Jugendlichen eine Polizeistreife!

Jugendliche randalieren in der Düsseldorfer Altstadt – Ingewahrsamnahmen – Identitätsfeststellungen – Platzverweise – Anzeigen Nur durch starke Polizeikräfte konnten jugendliche Randalierer in der Nacht von Freitag auf Samstag in der Düsseldorfer Altstadt zur Räson gebracht werden. Die Beamtinnen und Beamten stellten von 63 Personen die…

Köln: Handy nicht zurückgegeben, dafür Messer gezückt!

Derzeit noch Unbekannte haben einen Kölner (20) am frühen Donnerstagmorgen (26. Dezember) vermutlich im Stadtteil Ehrenfeld mit einem Messer bedroht und ihm das zuvor ausgeliehene Mobiltelefon entwendet. Die Polizei Köln fahndet derzeit nach einem etwa 1,85 Meter großen, korpulenten Mann mit „dickem Bauch“. Die…

Aue: Streit bei Bescherung, #Pfarramtsmitarbeiter wird durch #Syrer niedergestochen!

Wollte Streit von Flüchtlingen schlichten: Mann bei Weihnachtsfest für Arme in Aue niedergestochen: https://t.co/Iq3ut6Ea7a via @de_sputnik — Pressecop24com (@Pressecop24com) December 26, 2019 https://platform.twitter.com/widgets.js

Augsburg: Geiselnahme mit Messer im Zweifamilienhaus mit anschließendem Zugriff!!

Diedorf – OT Anhausen Am Samstag, 21.12.2019, gegen 18:10 Uhr wurde die Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Schwaben Nord über eine Gefährdungssituation informiert. Ein 23 jähriger Tatverdächtiger hat laut Angaben des Mitteilers mehrere Personen aus seinem Verwandten- und Bekanntenkreis vermutlich mit einem Messer bedroht. Aufgrund der unklaren Angaben wurden…

Bremen: Zwei „dunkelhäutige“ bedrohen zwei Brüder mit Gaspistole an Wohnungstür!

Ort: Bremen-Gröpelingen, Hemmingstedter Schanze Zeit: 23.12.2019, 20:40 Uhr Am Montagabend klopften zwei bisher unbekannte Täter an die Wohnungstür eines 21-Jährigen in Bremen-Gröpelingen und bedrohten diesen sowie seinen 25 Jahre alten Bruder mit einer Gaswaffe. Die beiden Unbekannten verschafften sich gegen 20:40 Uhr Zutritt zum Mehrparteienhaus in der…

#Stuttgart – 15-Jähriger liefert sich mit Polizei wilde Verfolgungsfahrt mit gestohlenen BMW!

Stuttgart und Esslingen Beamte des PRev5 Ostendstraße ist am frühen Mittwochmorgen (25.12.2019), gegen 00.50 Uhr, ein schwarzer BMW aufgefallen, da dieser auf der Neckarstraße in Stuttgart mit überhöhter Geschwindigkeit fuhr. Nachdem das Fahrzeug von der Neckarstraße nach links in die Villastraße und danach nach…

Bremen: 24-Jähriger mit Messer aus Gruppe heraus durch „dunkelhäutigen“ verletzt!

Ort: Bremen-Mitte, Bürgermeister-Smidt-Straße Zeit: 24.12.2019, 18:25 Uhr Am Dienstagabend kam es vor einem Kiosk in Bremen-Mitte zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen, bei der ein 24-Jähriger mit einem Messer verletzt wurde. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Der 24-Jährige geriet gegen 18:25 Uhr in…

München-Riem: Versuchtes Tötungsdelikt mit „Gaspistole“!

Am Freitag, 20.12.2019, gegen 19:05 Uhr, wurde ein nicht ansprechbarer und stark blutender 20-Jähriger von Anwohnern an einem rückwärtigen Hauszugang eines Mehrfamilienhauses in der Heinrich-Böll-Straße aufgefunden. Auf Grund des augenscheinlich großen Blutverlustes verständigten sie umgehend über den Notruf 110 die Polizei sowie den Rettungsdienst. Nach…

München: Mehrere Polizeibeamte bei Personalienfeststellung verletzt!

Am Samstag, 21.12.2019, gegen 21:45 Uhr, nutzte ein 29-Jähriger einen Stehtisch vor einer Gaststätte am Viktualienmarkt als Sitzgelegenheit und beschädigte diesen dadurch erheblich. Als der 29-Jährige und eine ihm begleitende 37-Jährige von dem Gastwirt daraufhin auf die Beschädigung sowie der daraus resultierenden Schadensregulierung angesprochen…

Delmenhorst: Selbstmörder sorgt für Großaufgebot der Polizei!

Ein Großaufgebot der Polizei war am 24. Dezember 2019, ab 14:00 Uhr, in Wildeshausen eingesetzt. Eine 51-jährige Frau aus Wildeshausen erschien in der Dienststelle und gab an, bedrohliche Nachrichten von ihrem 53-jährigen Noch-Ehemann erhalten zu haben. Konkret habe er ihr am Vorabend eine Sprachnachricht…

Idstein: 26-jährige Frau mit Messer getötet – 31-jähriger Tatverdächtiger Ehemann festgenommen!

(pl)Am 1. Weihnachtsfeiertag ist in Idstein eine 26-jährige Frau mit einem Messer tödlich verletzt worden. Dringend tatverdächtig ist ihr 31-jähriger Ehemann. Eine Anwohnerin meldete der Polizei gegen 15:00 Uhr in der Gruner Straße eine Auseinandersetzung zwischen einem Mann und einer Frau, bei welcher auch…

Bocholt – Jugendliche Randalierer leisten Widerstand und versuchen Dienstwaffe zu entreißen!

Am späten Samstagabend randalierten gegen 22.45 Uhr zwei 15- und 16-jährige Jugendliche aus Bocholt auf der Wibbeltstraße. Sie beschädigten dabei mehrere Fahrzeuge und drangsalierten Passanten. Die beiden Jugendlichen konnten trotz Fluchtversuch gestellt werden. Sie folgten den Anweisungen der eingesetzten Beamten nicht, sondern beleidigten diese…

#Rüsselsheim – Taxifahrer durch Messerstich verletzt!

Am frühen Mittwochmorgen (25.12.2019) wurde ein 37-jähriger Taxifahrer in Rüsselsheim von Unbekannten durch einen Messerstich verletzt. Der Taxifahrer hatte um kurz vor 02:00 Uhr gerade Feierabend gemacht und sein Taxi in der Robert-Bunsen-Straße geparkt, als zwei Männer an sein Fahrzeug herantraten und nach Wiesbaden…

Hessenreport: Raub auf Kiosk in Eltville-Erbach!

Am Dienstag, den 24.12.2019 um 08.00 Uhr wurde der Kiosk in Eltville-Erbach, Andreasgasse überfallen. Ein Mann betrat maskiert den Laden. Hier bedrohte er die Mitarbeiterin mit einer Pistole und besprühte sie mit Pfefferspray. Anschließend entnahm er Bargeld aus einer Kasse und flüchtete zu Fuß….

Offenbach/Dietzenbach: Illegaler 19-Jähriger in Untersuchungshaft!

(mm) Beamte der Polizeistation Dietzenbach nahmen in der Nacht zum Freitag einen 19-Jährigen an der S-Bahnstation Steinberg fest. Der junge Mann, der keinen festen Wohnsitz hat und sich vermutlich widerrechtlich in Deutschland aufhält, steht im Tatverdacht am Dienstag, 17. Dezember, eine 26-jährige Frau in…

Hanau: Zwei „Südländer“ rauben mit Schusswaffe einen Taxifahrer aus!

Eine in Gelnhausen beginnende Taxifahrt endete am späten Montagabend gegen 23:40 Uhr in der Reichenberger Straße in Hanau mit einem Überfall auf den Fahrer, der hierbei Platzwunden an Stirn und Hinterkopf erlitt. Zwei unbekannte männliche Fahrgäste forderten am Fahrziel die Tageseinnahmen, was der auf…

Nürnberg: U-Bahn-Schubser nach versuchten Tötungsdelikt an Heiligabend festgenommen!

Am späten Dienstagabend (24.12.2019) kam es am Nürnberger Hauptbahnhof zu einem versuchten Tötungsdelikt. Der Nürnberger Polizei gelang die schnelle Festnahme eines Tatverdächtigen. Gegen 23:50 Uhr gerieten zwei Männer (32 und 33 Jahre alt) auf einem U-Bahnsteig des Nürnberger Hauptbahnhofes in Streit. In Folge einer zunächst…

Offenburg – Mit Joint erwischt! #cannabis

Zwei 20-Jährige Männer sind am Sonntagabend von einer Zeugin beim Übersteigen eines Zaunes zu einem Kindergarten in der Schauenburgstraße beobachtet worden. Eine alarmierte Streifenbesatzung des Polizeireviers Offenburg konnte das Duo kurz nach 20:30 Uhr im Bereich des Eingangs der Kinderstätte einer Kontrolle unterziehen. Hierbei…
Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60