+++ EILT +++ Bundestag stimmt Medikamententests an Demenzkranken zu!

Bundestag Demenz

Paukenschlag im Deutschen Bundestag? Durch den Bundestagsbeschluss heute morgen sind Medikamententests an Patienten mit Demenz erlaubt, auch wenn diese keinen direkten Nutzen bzw. Vorteil davon haben! Die sogenannte gemeinnützige Forschung soll in Deutschland an Demenz erkrankten in Zukunft möglich sein! Der Patient müsse vorher bei voller Geisteskraft und nach erfolgter ärztlicher Beratungspflicht schriftlich zustimmen! Hier kann man eigentlich nur jedem empfehlen diese Medikamenten-Tests in einer Patientenverfügung zu untersagen, bevor ein Arzt einem die volle Geisteskraft unterstellt obwohl man schon an Demenz erkrankt ist! Wer vorher sich in einer Patientenverfügung darüber äußert und erklärt, das man sich für die Tests zur Verfügung stellen will bei Eintritt der Krankheit, wären diese Tests in Ordnung und auch nachvollziehbar aber nicht so wie es hier der Bundestag heute entschieden hat!

 

 

 

www.google.de

[affilinet_performance_ad size=250×250]

 

 

 

 

Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60