Der echte #Wochenrückblick: Die täglichen #Einzelfallnews in #Deutschland vom 21.06.2020 bis 12.07.2020!

Der „wahre“ unzensierte Wochenrückblick der täglichen Einzelfallnews – Trotz Corona-Verbote – Nein, es werden nicht weniger Einzelfälle, sondern es werden mehr Delikte! Hier werden immer mehr Fakten, Fakten, Fakten gesammelt, zu einem Deutschland in dem Wir gut und gerne leben – Hier werden die von den Mainstream-Medien verharmlosten #Einzelfallnews, #Messerattacken, #Schusswaffengebrauch und #Sexangriffe, #Kindesmissbrauch, #Vergewaltigungen der letzten Woche komplett aufgelistet, um zu dokumentieren wie sich die Kriminalität von Woche zu Woche in Deutschland und dem Ausland entwickelt! Hier sind die öffentlichen Fälle in Form von Polizeiberichten dargestellt, die Dunkelziffer wird viel höher sein, da nicht alle Fälle in die Öffentlichkeit gelangen! – Der Wochenrückblick erscheint immer am Sonntag!

 

Die TÄGLICHEN EINZELFALL-NEWS:

 

#München: zwei Fällen von #Angriffen gegen #Polizeibeamte in #Ludwigsvorstadt und #Schwabing!

Gegen 14:00 Uhr wurde ein 28-jähriger wohnsitzloser Senegalese festgestellt, der im Bereich des Hauptbahnhofes gegen das Alkoholverbot verstoßen hatte. Dies bemerkte eine Streife der Polizeiinspektion 16 (Hauptbahnhof). Als seine Personalien vor Ort nicht festgestellt werden konnten, sollte er zur Polizeiinspektion gebracht werden. Dagegen wehrte…

#Gießen: Kontrolle eines 51-jährigen – Aus Spanier wird Türke mit 11 Namen!

Nach einem Hinweis kontrollierten Polizeibeamte einen Mann, der offenbar gefälschte Papiere vorlegte, am 09.07.20 in der Gießener Stadtverwaltung. Es stellte sich heraus, dass der Mann einen spanischen Ausweis vorlegte. Die Überprüfung des Dokumentes brachte deutliche Hinweise darauf, dass dieser Ausweis gefälscht war. Der Mann…

#Fulda: Mann durch #Schuss an Hand verletzt!

In der Nacht zu Sonntag, dem 12.07.2020, vernahmen gegen Mitternacht Anwohner der Arleser Straße und der Erfurter Straße auf dem Fuldaer Aschenberg mehrere Schussabgaben im dortigen öffentlichen Bereich und alarmierten die Polizei. Die unmittelbar vor Ort entsandten Streifen stellten eine männliche Person fest, die…

#Frankfurt-Nordend: Passant mit Waffe bedroht!

(ne)Gestern Abend um 21:10 Uhr ist ein 56-jähriger Mann in der Nibelungenallee, Höhe Hausnummer 52 von einem unbekannten Sportwagenfahrer mit einer Waffe bedroht worden. Der 56-Jährige ging die Nibelungenallee Richtung Adickesallee entlang. Neben ihm hielt verkehrsbedingt ein grauer Sportwagen. Die Insassen hörten sehr laute…

Bad Kreuznach: 23-jähriger will 30-jährige auf auf offener Straße abschlachten, Passanten greifen ein!

Bei einem Messerangriff am Donnerstagnachmittag wird eine 30-Jährige Frau schwer verletzt. Gegen 16:24 Uhr kommt es an einer Tankstelle in Bad Kreuznach zu einem Streit zwischen einer 30-Jährigen Frau und einem 23-Jährigen Mann. Im Laufe des Streits will die 30-Jährige flüchten, wird aber von…

#Kassel: Betrunkene 16-Jährige gehen auf Bundespolizisten los!

Zwei 16-Jährige gingen gestern Abend (9.7.), gegen 20.30 Uhr, im Bereich des Bahnhofes Marburg Süd auf zwei Bundespolizisten los. Eine 16-Jährige aus dem Dautphetal (Landkreis Marburg-Biedenkopf) und ein 16-Jähriger aus Gießen leisteten bei einer Identitätsfeststellung durch zwei Bundespolizisten erheblichen Widerstand. Betrunken und ohne Fahrkarte erwischt Das…

Bahnhof Gießen: Mann wird mit Messer bedroht!

Völlig unvermittelt wurde in den frühen Morgenstunden des 10.07. (01:45 Uhr) ein 35-jähriger Thüringer im Wartebereich des Bahnhofes Gießen von einem Mann mit dem Messer bedroht. Der Täter flüchtete zunächst. Durch alarmierte Beamte des Bundespolizeirevieres Gießen konnte er jedoch noch im Bahnhof aufgegriffen werden. Bei der…

Hessisch #Lichtenau: 30-jähriger fährt 40-jährigen über den Haufen!

Am 03.07.20 ereignete sich in der Poststraße in Hessisch Lichtenau ein Vorfall, der zunächst als Unfallflucht gemeldet wurde. Die Ermittlungen in den vergangenen Tagen führten jedoch zu dem Ergebnis, dass es sich um eine vorsätzliche Tat handeln dürfte, so dass nunmehr ein Verfahren wegen…

#Gießen: Auseinandersetzung zwischen Eritreer am Lahnufer!

In der Straße Zu den Mühlen kam es am frühen Donnerstagmorgen (gegen 02.20 Uhr) zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Personen. Dabei soll ein 20 – Jähriger Eritreer einen 19 – jährigen Landsmann zunächst niedergeschlagen und dann mit einer Glasflasche attackiert haben. Der 19 -…

#Treptow-Köpenick: Mann mit #Messer attackiert und schwer verletzt!

Nach einer verbalen Auseinandersetzung wurde gestern Abend ein Mann in Köpenick schwer verletzt. Der 56-Jährige war nach derzeitigem Ermittlungsstand gegen 20.45 Uhr in einem Bus der Linie 164 unterwegs, als er einen Unbekannten, der im Bus herumschrie, um Ruhe bat. Als das spätere Opfer…

#Radolfzell: Sexuelle #Belästigung, #Widerstand und Beamte wurden u.a. als „#Rassisten“ und „#Bastarde“ beschimpft!

In den späten Abendstunden des 4. Juli soll eine 18-Jährige auf dem Bahnsteig im Bahnhof Radolfzell von einer fünfköpfigen Personengruppe zunächst belästigt und schließlich körperlich angegangen worden sein. Umringt von dieser Gruppe, soll ein 27-jähriger Nigerianer die Geschädigte gegen ihren Willen festgehalten und versucht…

#Eppelheim: Dunkelhäutiger #Exhibitionist belästigt junge Frau!

Eine 22-jährige Frau war am Montagabend, gegen 21.20 Uhr, im Feldgebiet zwischen dem Lothar-Wiegand-Ring und dem Grenzhöfer Weg spazieren, als sie ein noch unbekannter Mann ansprach und dabei onanierte. Die Frau ging weiter in Richtung Lothar-Wiegand-Ring, wobei ihr der Unbekannte zunächst mit einem silbernen Fahrrad…

#Frankfurt-Schwanheim/Goldstein: Zeugenaufruf nach #sexuell motivierten #Angriffen!

– Bezug zu den Meldungen Nr. 200614-0568, 200623-0617, 200628-0635 Wie den Medien bereits bekannt ist, kam es zwischen dem 29.05.2020 und dem 27.06.2020 im Bereich Frankfurt-Schwanheim/ Frankfurt-Goldstein zu bislang vier überfallartigen und sexuell motivierten Angriffen auf junge Frauen. Bei allen Taten konnten Übereinstimmungen…

#Dieburg: Vier Einbrüche in einer Nacht!

Gleich mehrmals haben Einbrecher in der Nacht zum Dienstag (8.7.) in der Frankfurter Straße sowie in der Benzstraße zugeschlagen und sich gewaltsam Zugang zu vier Geschäften verschafft. Ersten Erkenntnissen zufolge wird die Tatzeit zwischen 3 und 4.30 Uhr eingegrenzt. Um in das Objekt in…

#Ebersbach: Fahrgast #bespuckt Schaffnerin und will sie beißen!

Im Trilex-Zug von Zittau nach Dresden ist es am späten Abend des 7. Juli 2020 zu einer Auseinandersetzung gekommen. Die Zugbegleiterin hatte die Bundespolizei alarmiert. Ein Fahrgast habe sie angespuckt und hatte sie beißen wollen. Kurz darauf hielt der Zug am Bahnhof in Ebersbach….

#Rüsselsheim: Polizei kontrolliert im Stadtgebiet und stellt zahlreiche Verstöße gegen die #Coronaverordnung fest!

Im Rahmen von Kontrollmaßnahmen hatten Beamte der Polizeistation Rüsselsheim mit Unterstützung von Kollegen der Hessischen Bereitschaftspolizei sowie einer Streife der Stadtpolizei, am Dienstagabend (07.07.) das Stadtgebiet im Visier. Hierbei überprüften die Ordnungshüter über 60 Personen. Im besonderen Fokus der Polizisten standen neben dem Innenstadtbereich auch…

Erneut Bombendrohung in #Erfurt!

Im Jobcenter in Erfurt ging heute Morgen eine Bombendrohung ein. Durch die Polizei liefen seit ca. 10:45 Uhr umfangreiche Maßnahmen an, dazu gehören u. a. die Evakuierung der Agentur für Arbeit, sowie angrenzender Gebäude. Ca. 100 Personen sind von den Einschränkungen betroffen. Der ÖPNV…

Waiblingen: Messerangriff durch 20-jährige Guineer in Asylunterkunft!

Am Freitagabend wurde gegen 20:30 Uhr in der Asylunterkunft Innerer Weidach ein Bewohner mit einem Messer verletzt. Zuvor war es zu einem Streit zwischen zwei 21-jährigen Bewohnern gekommen, der in einer körperlichen Auseinandersetzung gipfelte. In diese mischten sich ein 37-jähriger und ein 20-jähriger Bewohner…

#Mainz-Gonsenheim, #Schussabgabe durch #Polizei nach #Messerangriff endet tödlich!

Am Dienstagnachmittag gegen 17:10 Uhr kam es zu einem Polizeieinsatz in der Rektor-Forestier-Straße in Mainz-Gonsenheim. Dort kam es nach vorheriger Mitteilung über Notruf zu einem Messerangriff auf eine männliche Person. Die eingesetzte Funkstreife traf vor Ort auf eine Person mit Schnittverletzungen. Der vermeintliche Aggressor verschanzte…

#Saarbrücken: Mann fordert Geld und sticht auf Opfer ein!

Am Dienstag, dem 07.07.20, kurz vor 18 Uhr, laufen die drei Geschädigten aus Saarbrücken im Alter von 16, 18 und 19 Jahren durch den Lützelbachtunnel in der Nähe des Saarbrücker Hauptbahnhofs. Dort werden sie von dem ihnen unbekannten Täter (23 Jahre alt, wohnhaft in…

#Offenbach: Zwei Festnahmen wegen des Verdachts der #Zwangsprostitution!

(fg) Am frühen Morgen des 1. Juli nahmen Polizeibeamte in Offenbach einen 41 Jahre alten Barbesitzer sowie eine 35 Jahre alte Frau vorläufig fest. Ihnen wird unter anderem Zuhälterei sowie Zwangsprostitution vorgeworfen. Hintergrund ist ein umfangreiches Ermittlungsverfahren, das seit November 2019 durch das Kommissariat 33…

#Sindelfingen-Maichingen: 23-Jährige geschlagen und in Pkw gezerrt!

Am Sonntag gegen 14:45 Uhr ereignete sich in der Talstraße in Sindelfingen-Maichingen ein Vorfall, der dazu führte, dass eine 23-Jährige in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Die junge Frau befand sich auf dem Weg von der Bahn-Haltestelle Maichingen zu ihrer Arbeitsstelle, als ein ihr…

Radolfzell: Mann greift zwei Polizistinnen und einen Passanten auf offener Straße an

Wegen Körperverletzung, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und Beleidigung ermittelt die Polizei gegen einen 58-jährigen Mann, der am Montag gegen 23.15 Uhr in der Schützenstraße zwei Polizeibeamtinnen und einen zur Hilfe eilenden Zeugen verletzt hat. Eine Polizistin wurde vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht. Sie ist…

#Wiesbaden: Angriff auf offener Straße: 29-Jähriger schwer verletzt!

(ka)Schwer verletzt wurde ein 29-Jähriger am Samstagnachmittag, als er vor seiner Wohnanschrift die „Biker“-Demonstration anschaute. Gegen 15:15 Uhr betrat der 29-Jährige die Karlstraße in der Wiesbadener Innenstadt, um sich den Aufzug der Motorradfahrer anlässlich der Demonstration „Biker for Freedom“ vor seiner Haustür anzuschauen. Dabei…

#Karlsruhe – Rollstuhlfahrerin angefahren und geflüchtet!

Ein bislang unbekannter Autofahrer hat am Samstagabend eine Rollstuhlfahrerin in Karlsruhe-Neureut angefahren und ist anschließend von der Unfallstelle geflüchtet. Die 81-jährige Frau erlitt durch den Unfall leichte Verletzungen. Die Polizei ist nun auf der Suche nach möglichen Zeugen oder Hinweisgebern. Nach den bisherigen Erkenntnissen der…

#Nauheim: Sonnenstudio mit #Messer überfallen!

Am frühen Montagabend (06.07.) wurde ein Sonnenstudio in der Straße „Am Schafsteg“ in Nauheim überfallen. Nach bisherigen Erkenntnissen betrat eine mit heller Maske/ Sturmhaube bekleidete männliche Person um 20.50 Uhr das Studio und verlangte unter Vorhalt eines Messers die Herausgabe von Bargeld. Nachdem die…

#Heuweiler: Katze durch Unbekannten mit Luftgewehr beschossen und verletzt!

Bereits am Sonntag, den 28.06.2020, vor 21:00 Uhr, wurde im Bereich Heuweiler eine Katze durch ein Geschoss aus einem Luftgewehr verletzt. Das Projektil konnte von der Besitzerin selbst aus dem rechten Ohr der Katze entfernt werden. Eine Behandlung durch einen Tierarzt war nicht notwendig. Die Abteilung…

#Stuttgart: Angriffe auf Polizeibeamte und Ladengeschäfte in der Innenstadt – Weiterer Tatverdächtiger festgenommen!

Polizeibeamte haben am Samstag (04.07.2020) einen 19-Jährigen festgenommen, der im Verdacht steht, sich an den Ausschreitungen und Plünderungen in der Innenstadt (20.06./21.06.2020) beteiligt zu haben. Intensive Ermittlungen führten auf die Spur des 19-Jährigen, er soll Polizeibeamte beleidigt, Streifenwagen beschädigt und sich an den Plünderungen…

#Stuttgart: Dunkelhäutiges Trio überfällt 66-Jährige in ihrem Haus!

Drei unbekannte Täter haben am Mittwoch (01.07.2020) eine 66 Jahre alte Frau unter einem Vorwand angesprochen und im Anschluss Bargeld gestohlen. Die 66-jährige Bewohnerin war gegen 12.30 Uhr in dem Garten vor ihrem Haus an der Unteraicher Straße, als ein Mann zu ihr kam,…

#Wiesbaden: Junger Mann geschlagen und getreten!

Um 00:20 h wurde in der vergangenen Nacht ein 20-jähriger Wiesbadener, der in Begleitung eines Freundes auf einer Parkbank am Wallufer Platz saß, von einem ebenfalls jungen Mann angesprochen und um eine Zigarette gebeten. Nachdem er diese Bitte ablehnte, wurde er von dem Mann…

#Eschwege: Streit bei #Wohnungsräumung eskaliert; Kontrahenten gehen mit #Messer aufeinander los!

Am Donnerstagnachmittag ist in einer Wohnung in der Dr.-Gebhard-Straße in Eschwege gegen 15.20 Uhr ein Streit unter irakisch-stämmigen Familienangehörigen eskaliert, als die getrenntlebende 18-jährige Ehefrau eines 23-jährigen Mannes persönliche Gegenstände aus der noch gemeinsamen Wohnung holen wollte. Begleitet wurde die Frau dabei von ihrer…

Die Woche COMPACT: #Antifa und #Migrantenbanden: Straßenterror in #Stuttgart!

  „Wir sind im Krieg“. Mit diesen Worten beschrieb ein Polizist die Krawallnacht von Stuttgart. Stürzt eine Koalition aus Antifa und Migranten jetzt auch deutsche Städte in eine Spirale der Gewalt? Eine Frage, die wir in dieser Ausgabe von Die Woche COMPACT beantworten. Marodeure und…

#Rüsselsheim: Nach #Messerstecherei – Auch zweiter Tatverdächtiger stellt sich!

Am vergangenen Sonntag (28.06.) hat sich nun auch der zweite gesuchte Tatverdächtige bei der Polizei gestellt, der an der Messerattacke am 19. Juni in der Rüsselsheimer Innenstadt beteiligt gewesen sein soll (wir haben berichtet). Auf Antrag der Staatsanwaltschaft hat das Amtsgericht Darmstadt am Montag (29.06.)…

#Gießen: Auseinandersetzung in der Erstaufnahmeeinrichtung!

Mehrere Streifenwagen der Polizei waren Mittwochfrüh gegen 00.50 Uhr im Einsatz. Nach ersten Erkenntnissen kam es zwischen zwei Bewohnern in der Erstaufnahmeeinrichtung in der Rödgener Straße zu Streitigkeiten, die in einer handfesten Auseinandersetzung endeten. Dabei schlug ein 21-jähriger Asylbewerber aus Algerien einen 28-jährigen Mann…

#Ravensburg: Unbekannter missbraucht Frau (19)!

Wie erst jetzt angezeigt wurde, ist eine junge Frau in der Nacht zum vergangenen Samstag gegen 02.30 Uhr in der Innenstadt Opfer eines Sexualdelikts geworden. Wie die 19-Jährige anzeigte, war sie in alkoholisiertem Zustand zu Fuß von der Schussenstraße in Richtung Marienplatz gegangen. Als…

#Wiesbaden: 20-jähriger von mehreren Männern angegriffen!

Am gestrigen Mittwoch befand sich ein 20-jähriger Wiesbadener zu Fuß auf dem Heimweg, als er im Bereich des Loreleirings von drei ihm unbekannten Männern attackiert wurde. Ohne für ihn ersichtlichen Grund wurde er von einem der drei Männer mit der Faust ins Gesicht geschlagen…

#Mülheim a.d. Ruhr: Mehrere Festnahmen nach #Raubdelikten mit Schusswaffe durch Jugendliche!

  45476 MH-Stadtgebiete: Am 28. Mai und am 02. Juni betrat ein unbekannter Täter in Mülheim eine Lottoannahmestelle und eine Tankstelle, verlangte unter dem Vorhalt einer Pistole Bargeld und flüchtete anschließend unerkannt. Die Polizei berichtete in beiden Fällen. Das Kriminalkommissariat für Raubdelikte konnte nun nach…

#Frankfurt-Fechenheim: #Staatenloser Mann mit #Axt festgenommen!

(fue) Am Dienstag, den 23. Juni 2020, gegen 02.50 Uhr, erhielt das 7. Polizeirevier den Hinweis über eine Sachbeschädigung in einem Mehrfamilienhaus in der Leo-Gans-Straße. Eine Funkstreife des Revieres fuhr vor Ort und konnte feststellen, dass ein unbekannter Täter ein komplettes Bedientableau des Aufzuges aus…

#Rüsselsheim: 10-Jährige wird auf dem #Schulweg von einem #staatenlosen Mann #festgehalten!

Ein 10 Jahre altes Mädchen wurde nach derzeitigem Ermittlungsstand am Dienstag (23.06.), im Zeitraum zwischen 7.50 und 8.10 Uhr, im Bereich Schulstraße/Marktstraße auf ihrem Schulweg von einem Mann zunächst am Schulranzen sowie anschließend am Handgelenk festgehalten. Nachdem das Mädchen nach Hilfe rief, griff eine…

#Kassel: Psychisch kranke Frau mit #Messer in Wohnung festgenommen!

Hofgeismar (Landkreis Kassel): Am heutigen späten Mittwochabend alarmierte der gesetzliche Betreuer einer psychisch kranken Frau die Polizei, weil diese gegenüber Angehörigen ihren Suizid angekündigt hatte. Die sofort zum Haus der Frau in der Gustav-Heinemann-Straße eilenden Beamten konnten die 62-Jährige gegen 21:45 Uhr in ihrer…

#Wetzlar- #Folgemeldung zum Tötungsdelikt – 25-jähriger #stirbt nach #Stichverletzung!

Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Wetzlar und der Polizeidirektion Lahn-Dill Nach derzeitigem Ermittlungsstand gerieten zwei Personengruppen in eine heftige Auseinandersetzung. Im Zuge dessen, erlitt ein 25-jähriger Eritreer tödliche Stichverletzungen, die ihm mit einem Stichwerkzeug zugefügt wurden. Wetzlarer Polizisten nahmen eine Person fest. Der 24-jährige Deutsche aus Ehringshausen,…

#Freudenstadt: 15 #Araber jagen mit #Eisenstangen und #Besenstielen #Afrikaner durch die Stadt!

Drei leicht verletzte Personen flüchteten am Sonntagabend zu ihrem Schutz in das Polizeirevier Freudenstadt, nachdem sie von einer circa 15-köpfigen Personengruppe in Freudenstadt mit Eisenstangen und Besenstielen angegriffen worden sind. Gegen 21.30 Uhr kam es den bisherigen Ermittlungen zufolge im Bereich des Stadtbahnhofs zu einer…

#Berlin: Tatverdächtige aus der #islamistischen #Szene zocken erneut #Corona-Hilfen ab!

Tempelhof-Schöneberg/Friedrichshain-Kreuzberg Gut 250 Einsatzkräfte der Polizei Berlin haben heute im Auftrag der Generalstaatsanwaltschaft Berlin wegen des Verdachts des Subventionsbetruges im Zusammenhang mit der Beantragung von Corona-Soforthilfen drei Wohnobjekte, ein Buchhaltungsbüro in Berlin sowie eine Moschee in Berlin-Tempelhof durchsucht. Die Generalstaatsanwaltschaft Berlin und der Polizeiliche Staatsschutz…

#Wiesbaden: Erneut #onaniert Mann vor Seniorin im #Altersheim!

(pl)Am frühen Sonntagmorgen zeigte sich ein unbekannter Mann vor einer Altenwohnanlage in der Pfitznerstraße einer Bewohnerin in schamverletzender Art und Weise. Der Mann hatte sich gegen 06.00 Uhr vor dem Fenster der Frau entblößt und an seinem Geschlechtsteil manipuliert. Bereits Ende Mai soll es…

#Wiesbaden: 21-Jähriger auf Bahnhofsplatz von Duo niedergeschlagen!

(pl)Am Montagabend wurde ein 21-jähriger Mann auf dem Bahnhofsplatz von zwei unbekannten Tätern niedergeschlagen. Die beiden späteren Angreifer sollen um kurz vor 21.00 Uhr auf dem Platz vor einer Spielhalle zunächst drei Frauen beleidigt haben. Als der Geschädigte daraufhin versucht habe, die Situation zu…

#Frankfurt-Schwanheim: 21-Jährige wird von Südländer unsittlich berührt!

(fue) Eine 21-jährige Frankfurterin verließ am Freitag, den 19. Juni 2020, gegen 19.40 Uhr eine Straßenbahn an der Haltestelle „Waldfriedhof-Goldstein“. Danach führte sie ihr Weg durch die Straße „Zum Eiskeller“. Hier fiel ihr ein junger Mann auf der gegenüberliegenden Straßenseite auf, dem sie jedoch…

#Stuttgart: Mädchen (13) von Pakistaner (35) sexuell belästigt!

Polizeibeamte haben am Freitagabend (19.06.2020) einen 32 Jahre alten Mann vorläufig festgenommen, der im Verdacht steht, ein 13-jähriges Mädchen sexuell belästigt zu haben. Die 13-Jährige ging gegen 20.50 Uhr mit ihrem Hund im Sommerrain spazieren, als sich ihr ein junger Mann vorstellte und sie…

#Krefeld: Mann attackiert Polizeibeamte – Drei Schwerverletzte, ein Leichtverletzter!

Am heutigen Dienstagnachmittag (23. Juni 2020) hat ein Mann mehrere Polizeibeamtinnen und -beamte angegriffen und zum Teil schwer verletzt. Der Mann wurde festgenommen. Gegen 16:50 Uhr hatte der 35-Jährige grundlos auf einen Kradfahrer eingetreten und geschlagen, der mit seinem Motorrad an der Uerdinger Straße/ Philadelphiastraße…

#Essen: #Messerstiche in einer #Straßenbahn – 27-jähriger schwer verletzt!

45131 E.-Huttrop: Nach dem Angriff auf einen 27-jährigen Fahrgast in der Straßenbahnlinie 109 am vergangenen Samstagabend (20.06.2020) gegen 18:30 Uhr, bei dem ein 24-jähriger Syrer aus Essen mehrfach mit einem Messer auf den Mann eingestochen hatte, laufen die kriminalpolizeilichen Ermittlungen auf Hochtouren. Der Beschuldigte befindet…

#Frankfurt-Innenstadt: Mit #Messer im #Oberschenkel von Mann mit dunkleren Teint #verletzt!

(fue) Über Notruf wurde der Polizei am Sonntag, den 21. Juni 2020, gegen 20.25 Uhr, eine durch einen Messerstich verletzte Person im Bereich der U-Bahnstation Hügelstraße gemeldet. Der Verletzte war beim Eintreffen der Polizei kurzzeitig nicht mehr bei Bewusstsein und wurde sofort in ein Krankenhaus…

#Gießen: #Auseinandersetzung zwischen #Staatenlosen mit #Glasscherbe und #Stein am Lindenplatz!

  In der Fußgängerzone gerieten Freitagabend (19. Juni) zwei Männer nach einem Streit in eine handfeste Auseinandersetzung. Dabei ging gegen 18.10 Uhr ein 20-jähriger Mann offenbar mit einer Glasscherbe auf einen 29-jährigen Mann los, welcher daraufhin mit einem Stein den Angreifer auf den Kopf schlug….

#Frankfurt-Zeilsheim: #Staatenloser #Messerangreifer durch #Tasereinsatz gestoppt!

(lu) Gestern Mittag (21.06.2020) griff ein Mann im Frankfurter Stadtteil Zeilsheim Polizisten mit einem Messer und einem Beil an. Die Beamten konnten den Mann durch Einsatz des Tasers stoppen. Gegen 12:10 Uhr wurde die Polizei zu einer Wohnung in der Lenzenbergstraße gerufen. Nach bisherigen Erkenntnissen…

#Frankfurt-Gutleutviertel: Staatenlose Person (35) #ersticht Mann am #Flix-Bus Parkplatzes!

    (hol) Heute in den frühen Morgenstunden wurde ein Mann im Gutleutviertel mit einem Messer tödlich verletzt. Die Polizei nahm einen Tatverdächtigen fest. Gegen 04:00 Uhr verständigten Zeugen aufgrund einer Messerstecherei in der Stuttgarter Straße die Polizei. Als die Beamten vor Ort eintrafen, fanden sie einen…

Aktuelle Stunde der #AfD: „Angriffe auf #Polizei- und #Einsatzkräfte in Hessen“

Am 08.06. hat die Fraktion der AfD für die Plenarsitzung an diesem Donnerstag als Thema für Ihre Aktuelle Stunde eingereicht: „Angriffe auf Polizei- und Einsatzkräfte in Hessen“. Hintergrund sind die schweren Angriffe auf Polizisten und Feuerwehrleute in Dietzenbach. Zudem wurde nach AfD-Anfrage bekannt, dass allein im…

#Essen: Fahrgast will Streit zwischen zwei Männern in Bus schlichten – 21-Jähriger greift zu #Nothammer, 50-Jähriger setzt Pfefferspray ein!

45239 E-Werden: Am Samstag, 20. Juni, gegen 3 Uhr, wurde die Polizei zum Bahnhof Essen-Werden gerufen. Zuvor war es in einem Bus zu einem Streit zwischen einem 21-Jährigen und einem 23-Jährigen gekommen. Ein 50-jähriger Fahrgast wollte den Streit schlichten und stellte sich zwischen die…

Was erlauben #Rüsselsheim? #Blutspuren nach #Blutbad nicht beseitigt! Innenstadt #NoGo-Area?

Wie runter gekommen ist diese Stadt eigentlich? Auch 24 Stunden nach dem Blutbad durch eine Messerstecherei am 19.06.2020 in Rüsselsheim waren die Blutspuren der Tat immer noch nicht beseitigt, wie die geschossenen Fotos eindeutig belegen! Wann werden die Verantwortlichen der Stadt endgültig wach und…

Kein #Respekt in #Raunheim! Fuck the #Police!

Heute konnte Pressecop24 diese Aussage über die Polizei an einem Stromkasten in Raunheim, an der Lache fotografieren! Dies sagt mehr als tausend Worte was die Bürger von der Polizei hält! Warum diese Stimmung in der Bevölkerung ist, mss die Polizei selber herausfinden! Die Übergriffe…

Bad Klosterlausnitz: Pkw in #Polizeikontrolle – bei drei von vier Insassen #Drogen festgestellt!

Am Sonntagabend gegen 20:15 Uhr kontrollierten Beamte der Autobahnpolizei einen Pkw Mercedes, der dafür auf einen Parkplatz zwischen den Anschlussstellen Bad Klosterlausnitz und Eisenberg gelotst wurde. Der Pkw war zuvor in Richtung Berlin unterwegs und war mit vier jungen Männern besetzt. Beim 27-jährigen Fahrer…

#Stuttgart: #Angriffe auf #Polizeibeamte und Ladengeschäfte in der Innenstadt – Vorläufige Bilanz der Polizei!

Nach den Ausschreitungen in der Nacht zum Sonntag (siehe Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Stuttgart vom 21.06.2020) gibt die Polizei weitere Einzelheiten bekannt. Nach ersten Erkenntnissen war ein Einsatz wegen eines Rauschgiftdeliktes offenbar der Auslöser für die dann folgenden Ausschreitungen. Während der vorläufigen Festnahme eines Tatverdächtigen…
Werbeanzeigen