Der #Wochenrückblick: Die täglichen #Einzelfallnews in #Deutschland vom 26.04.2020 bis 03.05.2020!

Der „wahre“ unzensierte Wochenrückblick der täglichen Einzelfallnews – Trotz Corona-Verbote – Nein, es werden nicht weniger Einzelfälle, sondern es werden mehr Delikte! Hier werden immer mehr Fakten, Fakten, Fakten gesammelt, zu einem Deutschland in dem Wir gut und gerne leben – Hier werden die von den Mainstream-Medien verharmlosten #Einzelfallnews, #Messerattacken, #Schusswaffengebrauch und #Sexangriffe, #Kindesmissbrauch, #Vergewaltigungen der letzten Woche komplett aufgelistet, um zu dokumentieren wie sich die Kriminalität von Woche zu Woche in Deutschland und dem Ausland entwickelt! Hier sind die öffentlichen Fälle in Form von Polizeiberichten dargestellt, die Dunkelziffer wird viel höher sein, da nicht alle Fälle in die Öffentlichkeit gelangen! – Der Wochenrückblick erscheint immer am Sonntag!

 

Die TÄGLICHEN EINZELFALL-NEWS:

 

#Schleiden: #Hund mit #Messer #attackiert!

Bei einem Spaziergang mit ihrem Hund am Donnerstagabend (20 Uhr) überholte ein Radfahrer eine 62-jährige Schleidenerin auf ihrem Spaziergang auf der Zöllerstraße. Als der Radfahrer an der Dame vorbeigefahren war, stoppte er sein Rad und warf es auf den Boden. Er bückte sich, nahm…

#Wuppertal: #Spaziergänger von #Soft-Air-Kugeln #getroffen!

Am heutigen Freitag, 01.05.2020, gegen 12:30 Uhr, kam es im Bereich der Westkotter Straße in Wuppertal-Wichlinghausen zu einer gefährlichen Körperverletzung mittels Soft-Air-Waffe. Nach derzeitigem Ermittlungsstand schoss ein 19-jähriger Wuppertaler aus einem Fenster seiner Wohnung an der Westkotter Straße. Hierbei traf er einen Passanten und verletzte…

#Wanne: 34-jährige #Frau #verstirbt nach #Gewalteinwirkung durch den #Lebensgefährten!

In der Nacht zu Freitag, 1. Mai, ist es in Wanne in der Kolpingstraße zu einem Streit zwischen einem Paar gekommen, in dessen Folge eine 34-jährige Frau durch Gewalteinwirkung verstarb. Der dringend tatverdächtige 39-jährige Lebensgefährte konnte unverletzt noch am Tatort in der Wohnung der Verstorbenen…

#Sondheim: Afghanischer #Asylbewerber #ersticht bei #Streit 21-Jährigen Landsmann!

SONDHEIM V. D. RHÖN, LKR. RHÖN-GRABFELD. Im Laufe einer zunächst verbalen Streitigkeit hat ein 24-Jähriger seinem 21-jährigen Gegenüber tödliche Verletzungen zugefügt. Der Tatverdächtige konnte noch vor Ort vorläufig festgenommen werden. Er sitzt seit heute in Untersuchungshaft.   Dem Ermittlungsstand nach ist es am Freitagmittag zwischen zwei…

#München: Zwei #Gewaltdelikte in Münchner #S-Bahnen: Streit unter Verlobten – Bahn-Security verletzt!

Am Donnerstagnachmittag (30. April) bzw. am frühen Freitagmorgen (1. Mai) kam es zu zwei Gewaltdelikten in der S-Bahn. Ein 26-Jähriger soll seine Verlobte in der S3 geschlagen haben. In der S2 wurde ein Mitarbeiter der Deutsche Bahn Sicherheit verletzt. Ein 25-Jähriger ohne Fahrschein, der…

#Essen: #Massenschlägerei zwischen #Clans mit Hieb- und Stichwaffen!

45279 E.-Horst: Gestern (1. Mai) wurde die Polizei um 16:16 Uhr zu einer Schlägerei am Von-Ossietzky-Ring gerufen, an der zwischenzeitlich mehr als 20 Personen beteiligt gewesen sein sollen. Dabei wurden drei Personen (27/32/37) leicht verletzt. Die gestrige Auseinandersetzung steht nach aktuellen Ermittlungen in direktem Zusammenhang…

#Friedrichshain-Kreuzberg: Zwei #Gruppen gingen wegen #Supermarktstreit #aufeinander los!

Gestern Abend versammelten sich zwei größere Gruppen in Kreuzberg nach einem vorangegangenen Streit und gingen aufeinander los. Nach derzeitigem Ermittlungsstand betraten zwei Männer gegen 19.30 Uhr einen Supermarkt in der Wrangelstraße. Da sie dort herumgepöbelt, sich gegenüber anderen Kunden respektlos verhalten und eine Kassiererin…

#Hamburg: #Familiendrama mit vier Schwerverletzten, #Staatenloser sticht Frau nieder und zündet Wohnung an!

Tatzeit: 01.05.2020, 17:16 Uhr Tatort: Hamburg-Lurup, Luruper Hauptstraße Heute Nachmittag kam es in Hamburg-Lurup zu zwei versuchten Tötungsdelikten und einer schweren Brandstiftung. Drei Personen, darunter der mutmaßliche Täter, schweben in Lebensgefahr. Nach den bisherigen Erkenntnissen ist es in einer Wohnung in Lurup zu einem Streit zwischen…

#Rüsselsheim: #Illegaler #Betrieb einer #Shisha Bar hat hohe Bußgelder für Betreiber und Gäste zur Folge!

Am frühen Freitagabend (01.05.), 20.40 Uhr, teilte ein Anwohner der Brandenburger Straße der Polizeistation in Rüsselsheim mit, dass in Höhe des dortigen EKZ eine Shisha-Bar offenbar Gäste empfängt. Die jeweiligen Besucher müssten an der Tür klopfen, um Einlass zu erhalten. Es seien bereits mehrere…

#Fischbeck: 71-jähriger wird #getötet in Wohnung #gefunden!

  Im Hessisch Oldendorfer Ortsteil Fischbeck ist ein 71 Jahre alter Mann offensichtlich Opfer eines Tötungsdeliktes geworden. Der Rentner wurde am 01.05., gegen 15:00 Uhr, durch seine Lebensgefährtin und einen Bekannten tot in seiner Wohnung aufgefunden. Aufgrund der Auffindesituation wird von einem Tötungsdelikt ausgegangen.   Stephanie Heineking-Kutschera Polizeiinspektion…

#Berlin: #Polizeieinsatz nach schwerem #Hausfriedensbruch!

Anlässlich eines schweren Hausfriedensbruches gestern in Westend hat der Polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt Berlin die Ermittlungen übernommen. Gegen 8.40 Uhr wurden Einsatzkräfte zu dem Gebäude am Branitzer Platz alarmiert und stellten fest, dass mehrere Personen unbefugt in dieses eingedrungen waren. Diese hielten sich in…

#Aubing: #Gewalttätige #Auseinandersetzung zwischen zwei Gruppen; fünf #Personen werden verletzt!

Am Donnerstag, 30.04.2020, gegen 22:20 Uhr, wurde die Einsatzzentrale über eine gewalttätige Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen auf einer Grünanlage in einem Neubaugebiet in Aubing informiert. Nach Einschätzung des Zeugen wären dabei über 30 Personen beteiligt. Kurz danach ging ein weiterer Notruf bei der Polizei ein,…

#Karlsdorf-Neuthard – 45-Jähriger in #Quarantäne droht #Arzt in #Gemeinschaftsunterkunft #abzustechen!

  Am Dienstagnachmittag wurde die Polizei zur Gemeinschaftsunterkunft in Karlsdorf gerufen. Dort hatte gegen 14.15 Uhr ein 45-jähriger Georgier einen Arzt bedroht, der den Gesundheitszustand der in Quarantäne befindlichen Bewohner überwachte. Die Versuche des Sicherheitspersonals den Mann zu beruhigen, der drohte den Arzt und die…

#Gelsenkirchen: #Staatenloser #bricht #Bundespolizisten den #Mittelhandknochen!

Gestern Mittag (30. April) wurden Einsatzkräfte der Bundespolizei durch einen Tatverdächtigen beleidigt, nachdem sie ihn auf die Maskenpflicht im ÖPNV hinwiesen. Während der Identitätsfeststellung griff er mehrere Bundespolizisten an. Dabei brach sich ein 30-jähriger Bundespolizist den Mittelhandknochen und musste noch am gleichen Tag operiert…

#Bielefeld: 17-jähriger erliegt nach #Messerangriff von #Osteuropäer seinen #Verletzungen!

Am gestrigen Donnerstagabend, 30.04.2020 gegen 23 Uhr, wurde ein 17-jähriger Bielefelder im Bereich der Stadtbahnhaltestelle Schelpmilser Weg in Bielefeld-Baumheide niedergestochen. Mehrere Zeugen, die sich an der Haltestelle aufhielten, konnten beobachten, wie zuvor eine männliche Person mit dem späteren Opfer sprach und dieses dabei augenscheinlich mit…

#Auma: #Großeinsatz der #Polizei wegen 13-jährigen #Sexualstraftäter!

Am gestrigen Nachmittag kam es zum Einsatz von zahlreichen Polizeikräften im Bereich Auma (Auma Weidatal). Nachdem bei der Polizei eine Meldung über ein Sexualdelikt zum Nachteil einer 42-Jährigen einging, leitete die Polizei Greiz sofort umfangreiche Fahndungs- und Ermittlungsmaßnahmen ein, bei welchen weitere Kräfte der…

#Gütersloh: #Geldautomat gesprengt, #Sachschaden 80.000 Euro!

Rheda- Wiedenbrück (FN) Am frühen Freitagmorgen (01.05.2020, 04:31 Uhr) wurde die Polizei durch Anwohner über einen explosionsartigen Knall aus dem Bereich des Parkplatzes eines Verbrauchermarktes am Kaiserforst informiert. Daraufhin suchten Einsatzkräfte der Polizei und der Feuerwehr sofort die Einsatzörtlichkeit auf und stellten fest, dass unbekannte…

#Polizeigewalt in #Velbert: #Ermittlungen nach Videomitschnitt gegen #Polizeibeamten nach #Polizeieinsatz!

Eine Streitigkeit zwischen mehreren Personen hat am Samstagabend (25. April 2020) auf der Berliner Straße in Velbert einen Polizeieinsatz ausgelöst. Das war geschehen: Gegen 20:30 Uhr stellten Polizeibeamte auf der Berliner Straße in Velbert eine private Streitigkeit zwischen mehreren Beteiligten fest. Nach einem klärenden Gespräch zwischen…

#Goslar: #Schwerverletzter nach #Messerstich in #Kopf!

Seesen. Aus noch nicht geklärten Umständen kam es am Dienstagabend gegen 19.30 Uhr vor einem Wohnhauses im Seesener Stadtgebiet zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Im weiteren Verlauf wurde ein 23-Jährigen aus Springe geschlagen und zudem mit einem Messer in den Kopf gestochen. Der 23-Jährige wurde…

#Hamburg: Versuchtes #Tötungsdelikt mit #Messer von #Untermieter an #Vermieter!

Tatzeit: 29.04.2020, 00:30 Uhr Tatort: Hamburg-Billstedt, ggf. auch Billwerder bzw. Allermöhe Die Polizei Hamburg sucht Zeugen, die Hinweise zu einem versuchten Tötungsdelikt geben können. Die Ermittlungen werden von der Mordkommission im Landeskriminalamt (LKA 41) geführt. In der Nacht zum Mittwoch suchte ein 43-jähriger Deutscher ein Unfallkrankenhaus…

#Zwiesel: Mann mit #Beil angegriffen – #Unterbringungsbefehl ergangen!

ZWIESEL, LKR. REGEN. Am 27.04.2020, gegen 12.05 Uhr, griff ein 39-Jähriger einen 50-Jährigen mit einem Beil an und verletzte diesen am Arm. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.   Am 27.04.2020, gegen 11.25 Uhr, sprach ein erheblich alkoholisierter 39-jährigen Mann Arbeiter an einer Baustelle an,…

#Neukölln: Ermittlungen gegen mutmaßlichen #Angreifer und #Polizeibeamten!

Im Zusammenhang mit einem Angriff auf einen Polizeibeamten gestern Abend in Neukölln hat die Polizei Berlin gegen den Tatverdächtigen sowie gegen den Polizisten selbst Ermittlungen aufgenommen. Nach den bisherigen Erkenntnissen bemerkte eine Funkwagenbesatzung, eine Polizeimeisterin und ein Polizeikommissar, gegen 18.35 Uhr an der Flughafenstraße Ecke…

#Ebersbach: Mann fordert mit entblößten #Geschlechtsteil eine 19-Jährige in #Ebersbach zu sexuellen #Handlungen auf!

Gegen 23 Uhr befand sich die 19-Jährige auf dem Ebersbacher Bahnhof. Dort sprach sie ein 29-Jähriger an und wollte wohl mit ihr Sex haben. Der Mann umarmte die junge Frau und begrabschte sie an ihren Geschlechtsteilen. Die junge Frau schob den Mann von sich….

#Landshut: #Haftbefehl ergangen, nachdem #Ehefrau bei Streit mit #Messer #verletzt wurde!

LANDSHUT. Am Dienstag, 28.04.2020, gegen 17.10 Uhr, verletzte ein 54-jähriger Mann seine Ehefrau bei einem Streit mit einem Messer. Die Kriminalpolizei Landshut hat die Ermittlungen übernommen.   Nach bisherigen Ermittlungen kam es zwischen dem alkoholisierten 54-Jährigen und seiner 43-jährigen Ehefrau zu einem Streit. Im Verlauf des…

#Mainz #Neustadt #Hartenberg – drei #Raubüberfälle!

24.04.2020, 15:10 Uhr, 20:55 Uhr und 21:00 Uhr Zu diesen vorgenannten Uhrzeiten kam es am Freitag im Bereich Neustadt und Hartenberg jeweils zu Raubdelikten, die sehr wahrscheinlich im Zusammenhang stehen. Bei dem ersten Raub um 15:10 Uhr wurde ein 27-jähriger in der Raimundistraße durch zwei…

„Ich habe #Corona“ – 40-Jähriger #hustet absichtlich in #Richtung einer #Bahnmitarbeiterin!

  Mutmaßlich um einer Fahrpreisnacherhebung zu entgehen, könnte gestern Mittag (29. April) ein 40-jähriger Mann aus Bochum behauptet haben, dass er mit dem Coronavirus infiziert sei. Anschließend soll er in Richtung einer Bahnmitarbeiterin und weiteren Reisenden gehustet haben. Die Bundespolizei nahm den Mann im Dortmunder…

#Geisa: #Katze mit #Diabolo #angeschossen!

Ein bislang unbekannter Täter schoss in der Zeit von Samstagnachmittag bis Mittwochvormittag auf eine Katze, die sich im Freilauf in der Nähe der Rhönstraße in Geisa aufgehalten haben muss. Der Besitzer brachte das verletzte Tier zum Arzt, der ein Diabolo im Körper des Vierbeiner…

#Nordhausen: Gleich zweimal mit #Messer #gedroht und einmal #zugestochen!

Am Montag, gegen 18.20 Uhr, verlangte ein bislang unbekannter Tatverdächtiger in der Uferstraße von einem 35-jährigen Mann die Herausgabe von Essen, Bargeld und Zigaretten. Er hatte sich dem Opfer mit einem Fahrrad genähert. Der 35-Jährige weigerte sich, worauf der Unbekannte ihn mit einem Messer…

#Messerstecherei in #Lamme mit einem #Verletzten!

Braunschweig, Lamme 28.04.2020, 21.10 Uhr Am Abend des 28.04.2020 kam es in Lamme zu einer Messerstecherei. Aus bislang ungeklärter Ursache wurde hierbei ein 20-Jähriger mit einem Messer attackiert und verletzt. Im Anschluss flüchtete sich der Mann in einen nahen Netto-Markt. Hier wurde er durch die Angestellten versorgt…

#NRW: 28-Jähriger #zerkratzt in kurzer Zeit 66 Fahrzeuge!

Der Polizei gelang es am Dienstag (28. April 2020) einen 28-Jährigen aus Kleve festzunehmen, der kurz zuvor eine Vielzahl von Fahrzeugen in Kleve, Bedburg-Hau Hasselt und Kalkar beschädigt hatte. Mit einem Messer und Steinen hatte der Mann in den frühen Morgenstunden an insgesamt 66…

#Bedrohung mittels #Messer in Grünanlage von #Rentrisch!

Am Mittwoch den 29.04.2020 gegen 18:32 Uhr kam es in der Grünanlage, parallel zur Unteren Kaiserstraße in St.Ingbert / Rentrisch zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Paar mit Hund und zwei weiteren Männern mit Hund. Alle Personen sind der Polizei bekannt. Es handelt sich um…

#Köln: Häusliche #Gewalt mit schweren Folgen!

Staatsanwaltschaft und Polizei Köln geben bekannt: Am Dienstagabend (28. April) hat die Polizei Köln nach Hinweisen, die auf der Polizeiwache Kalk eingegangen waren, eine schwerstverletzte 21-Jährige und ihren ebenfalls verletzten Lebensgefährten (25) in einer Wohnung im Stadtteil Höhenberg vorgefunden. Ein alarmierter Notarzt konnte zunächst nicht…

#Update: #SEK-Beamter bei #Polizeieinsatz in #Gelsenkirchen #erschossen!

Bei einem Polizeieinsatz am Mittwochmorgen, 29. April, im Dachgeschoss eines Zweifamilienhauses an der Augustin-Wibbelt-Straße in Buer wurde ein 28-jähriger SEK-Beamter des Polizeipräsidiums Münster durch einen Schuss tödlich verletzt. Gegen 6 Uhr wollten Ermittler der Gelsenkirchener Polizei einen Durchsuchungsbeschluss des Amtsgerichts Essen im Zusammenhang mit einem…

#Fulda: Mann (18) nach #Streitigkeiten mit #Messer schwerst verletzt!

Fulda – Am Dienstagabend (28.04.), gegen 21.30 Uhr, wurde ein 18-jähriger Mann aus Fulda bei einem Streit vor einem Wohnhaus in der Moselstraße schwerst verletzt. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen begleitete der Fuldaer einen Freund, der nach vorangegangenen Differenzen mit dem späteren Täter ein klärendes…

#Zell im #Wiesental: Zwei #Bulgaren nach #Tötungsdelikt auf der #Flucht!

Die Polizei sucht im Bereich Zell-Riedichen nach zwei flüchtigen Männern. Einer der beiden, ein 27 Jahre alter bulgarischer Staatsangehöriger, steht im Verdacht, am Dienstagabend, 28.04.2020, in einer angemieteten Wohnung einen Arbeitskollegen getötet und drei weitere verletzt zu haben. Danach flüchtete er zu Fuß zusammen…

#Hattingen- Verdacht eines #Tötungsdeliktes einer 71-jährigen!

Am Dienstag, gegen 11:50 Uhr, meldete ein 68-jähriger Hattinger, dass er seinen Bekannten, einen 71-jährigen Hattinger, leblos in dessen Haus im Röhrkenweg aufgefunden habe. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr benachrichtigten die Polizei, als sie den Eindruck erhielten, dass es sich um einen unnatürlichen Todesfall handeln…

#Messerstecherei in #Hanau: Zwei Verdächtige vorläufig festgenommen! #Polizei verschweigt #Nationalität!

Hinweis: Rückfragen zu dieser Meldung richten Sie bitte an den Pressesprecher der Staatsanwaltschaft Hanau, Herrn Oberstaatsanwalt Dominik Mies, der ab 9.30 Uhr unter der Rufnummer 06181 297-385 zu erreichen ist. (fg) Nachdem gestern Abend vier Personen mit Verletzungen, unter anderem Stichwunden, im Klinikum in Hanau…

#Köln: Senior bekommt ‚#Omega-Seamaster‘ von zwei #Nordafrikaner vom Handgelenk gerissen!

Zwei Männer haben am Montagnachmittag (30. September) einem Senior (86) im Kölner Stadtteil Poll die Armbanduhr vom Handgelenk gerissen. Die Polizei Köln fahndet nach zwei auffallend schlanken Männern. Die beiden Täter sollen nach Zeugenangaben etwa 15 bis 20 Jahre alt sein und „vermutlich aus…

#Siegen: #Südländer überfällt eine Frau mit #Messer in Wohnung!

Am Montagnachmittag (27.04.2020) kam es in einer Wohnung zu einem Überfall auf eine 48-jährige Frau. Nach ersten Erkenntnissen suchte der Verdächtige gegen 17:00 Uhr die Geschädigte in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Stormstraße auf. Dort erlangte er unter Vorhalt eines Messers einen niedrigen…

#Hanau: Unbekannte #Männergruppe verletzt Passanten mit #Stichwaffe!

(aa) Nachdem gegen 22 Uhr in der Notaufnahme des Hanauer Klinikums kurz nach einander vier Personen mit Verletzungen, darunter auch Stichwunden, erschienen waren, fahndet die Polizei derzeit nach mehreren Männern. An der Fahndung war auch der Polizeihubschrauber eingesetzt. Nach ersten Erkenntnissen waren die Passanten…

#Bonn-Geislar: #Exhibitionist am Siegtal-Radweg zieht vor 14-jährigen Mädchen blank!

Die Bonner Polizei fahndet aktuell nach einem Exhibitionisten, der sich am Montagnachmittag (27.04.2020) in Bonn-Geislar vor zwei 14-jährigen Mädchen entblößt haben soll. Die beiden liefen zur Tatzeit gegen 14:15 Uhr flußaufwärts auf dem Siegtal-Radweg. Etwa 500 Meter vor der Siegfähre wurden sie auf einen…

#Kassel: Radfahrender #Exhibitionist #entblößt sich vor #Joggerin!

Ein bislang unbekannter Mann hat sich am gestrigen Montagnachmittag in der Kasseler Südstadt vor einer Joggerin entblößt. Als das Opfer den Täter anschrie, ergriff er mit seinem Fahrrad die Flucht. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Exhibitionisten geben können. Wie die…

#Gießen: #Taser-Einsatz in der Frankfurter Straße!

Nicht zu beruhigen war ein 34 – Jähriger offenbar am Mittwochfrüh in der Frankfurter Straße. Letztendlich mussten die Beamten den Taser einsetzen, um die Lage in den Griff zu bekommen. Der Mann konnte festgenommen werden und musste anschließend in eine Klinik. Gegen 00.10 Uhr…

Heidelberg: 50-jährige erschlägt Mitbewohnerin in Sozialunterkunft!

Die Staatsanwaltschaft Heidelberg und das Dezernat für Kapitalverbrechen der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg ermitteln gegen eine 50-jährige Frau. Sie steht im dringenden Verdacht, in einer Sozialunterkunft in Wiesloch ihre Mitbewohnerin in den frühen Morgenstunden des Dienstages erschlagen zu haben. Ein Zeuge informierte die Polizei, die das Opfer im…

#Zwingenberg: 19-Jähriger randaliert in #Gemeinschaftsunterkunft, danach ab in die #Psychiatrie!

Vermutlich in einem psychischen Ausnahmezustand befand sich ein Mann, der am Freitagmittag, kurz nach 11 Uhr, in Zwingenberg ein Polizeieinsatz verursacht hat. Das Polizeirevier Mosbach wurde per Notruf darüber informiert, dass ein 19-Jähriger in einer Gemeinschaftsunterkunft in der Alten Dorfstraße randalieren würde. Vor Ort…

#Hofheim am Taunus: #Türkische Jugendliche schlagen #Taxifahrer weil sie keine #Zigaretten bekommen!

(jn)Bereits am Samstagnachmittag ist am Hofheimer Busbahnhof ein 54-jähriger Taxifahrer von mehreren Personen geschlagen worden. Am Samstagabend erschien der Geschädigte auf der Polizeistation in Hofheim und gab an, zwischen 15:30 Uhr und 15:45 Uhr im Bereich der „Alten Bleiche“ von einer Personengruppe angesprochen und…

#Asylreport in #Deutschland! In 24 Stunden legen 4 mal #Asylheimbewohner #Feuer!

  Fall 1 aus Ludwigsburg: Die Freiwillige Feuerwehr Sachsenheim rückte am Sonntag gegen 21:40 Uhr mit sieben Fahrzeugen und 38 Einsatzkräften in die Rudolf-Diesel-Straße in Großsachsenheim aus, nachdem dort ein Brand in einer Asylunterkunft gemeldet worden war. Nach bisherigen Erkenntnissen soll ein 39 Jahre alter Bewohner…

#Waldhausen: #Südländischer #Radfahrer fährt Frau an und klaut #Handtasche!

Ein Mann hat einer 33-jährigen Frau am Samstagabend (25. April) gegen 19.15 Uhr auf der Roermonder Straße in Waldhausen ihre Tasche gestohlen. Die Frau ging zu Fuß mit ihrer Tochter auf dem Gehweg, als der Täter von hinten mit einem Fahrrad an sie heran fuhr….

#Essen: Zwei #südländische #Betrüger rauben #Mobiltelefone!

45143 E.-Altendorf: Gestern am frühen Abend (26. April, 18:02 Uhr) kam es auf der Nöggerathstraße zu einem Raubüberfall auf einen 55-Jährigen – die zwei unbekannten Täter erbeuteten dabei zwei Mobiltelefone. Der 55-jährige Mann aus Neuss hatte über eine Internet-Verkaufsplattform Kontakt zu einem der Täter aufgenommen,…

#Messerangriff auf #Polizeibeamte in #Wismar!

  Am 27.04.2020 kam es gegen 20:55 Uhr in einer Kleingartenanlage in Wismar-Wendorf zu einem tätlichen Angriff mit einem Messer zum Nachteil von Polizeivollzugsbeamten. Der 49-jährige, deutsche Beschuldigte hatte sich offensichtlich seit mehren Tagen in der Kleingartenanlage aufgehalten und seine fünf Hunde dort unversorgt gehalten. Während der Sachverhaltsklärung wurde der Beschuldigte…

#Högersdorf: Bewohner einer #Asylunterkunft legen #Brand, 4 Personen #Rauchgasvergiftung!

Am Freitag, dem 24. April 2020, ist es in Högersdorf zu einem Gebäudebrand gekommen.   Im Laufe der Ermittlungen erhärtete sich der Verdacht einer Brandstiftung. Im Fokus der Ermittlungen steht ein 22-jähriger Bewohner der Unterkunft. Die Motivlage ist derzeit unklar und Bestandteil weiterer Ermittlungen. Der Tatverdächtige…

#Johanngeorgenstadt: #Libyer zündet sein eigenes #Zimmer mit #Papier an!

Zeit:     26.04.2020, 17.15 Uhr Ort:      Johanngeorgenstadt (1487) Die Polizei hat gegen einen 22-jährigen Mann aus Libyen Ermittlungen wegen versuchter schwerer Brandstiftung aufgenommen. Der 22-jährige Bewohner hatte am Sonntagnachmittag die Gemeinschaftsunterkunft Schwefelwerkstraße verlassen. Unmittelbar danach löste ein Rauchmelder in der Unterkunft aus. Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes gingen dem nach…

#Waltershausen: #Irakischer Bewohner steck zwei #Mülleimer vor #Gemeinschaftsunterkunft in #Brand!

Gestern Abend wurde über die Rettungsleitstelle gegen 21.15 Uhr bekannt, dass zwei Müllcontainer vor der Gemeinschaftsunterkunft in der Eisenacher Landstraße in Brand geraten sind. Die eingesetzte Polizei konnte einen Tatverdächtigen ermitteln. Die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung richten sich gegen einen 29-jährigen Bewohner der Gemeinschaftsunterkunft (irakisch)….

#Karlsruhe: #Marokkaner greift #Iraker mit #Holzstück an und bekommt #Pfefferspray ab!

Am Samstag gegen 15:30 Uhr ging in der Felsstraße in Karlsruhe-Grünwinkel eine zunächst verbale Streitigkeit in eine wechselseitige schwere Körperverletzung über. Nach ersten Angaben soll ein 22-Jähriger, mit marokkanischer Staatsangehörigkeit, einen 24-Jährigen, mit irakischer Staatsangehörigkeit, mit einem Holzstück angegriffen haben. Der 24-Jährige ging mit…

#Friedrichshain-Kreuzberg: #Polizeifahrzeug mit #Steinen beworfen!

Unbekannte haben in der vergangenen Nacht in Kreuzberg ein Einsatzfahrzeug des zentralen Objektschutzes der Polizei mit Steinen beworfen. Ersten Informationen zufolge fuhr ein Beamter des Objektschutzes gegen 00.45 Uhr mit seinem Dienstfahrzeug die Möckernstraße in Richtung Tempelhofer Ufer. In Höhe der Wartenburgstraße trafen, aus…

#Dortmund: Junge Frau wird von #Südländer #angegriffen und #sexuell belästigt!

Eine 26-jährige Dortmunderin ist in der Nacht zu Samstag (25. April) auf einem Fußweg nahe der Güntherstraße von einem Unbekannten angegriffen worden. Die Polizei sucht Zeugen. Ihren ersten eigenen Angaben zufolge war die junge Frau gegen 22.35 Uhr auf dem Fußweg zwischen Weißenburger und Güntherstraße…

#Vöhringen: Polizei #schießt auf 19-Jährigen der #Passanten mit #Messer #bedroht hatte!

Am heutigen Nachmittag gegen 14.00 Uhr bedrohte ein 19-jähriger Mann mit einem Messer mehrere Passanten auf dem Autohof Vöhringen und flüchtete bei Erkennen der ersten alarmierten Polizeistreife. Nach einer Verfolgung durch den nordöstlichen Ortsteil von Vöhringen, kam es gegen 15.00 Uhr im Amselweg zu…

#Pforzheim – 68-Jähriger widersetzt sich polizeilichen #Corona-Maßnahmen!

Unmittelbar nach bereits beendeter Demonstration auf dem Pforzheimer Rathausplatz wurde am Samstag ein 68-jähriger Fahrradfahrer vorläufig festgenommen. Mehrere Polizeibeamte, die im Zusammenhang mit der Überwachung genehmigter Demonstrationen auf dem Marktplatz eingesetzt waren, wurden unmittelbar nach deren Beendigung, gegen 16.30 Uhr, von einem Radfahrer angesprochen, welcher…
Produktsortiment Uebersicht Banner 468x60